Soest: Ausstellung für Wilhelm Morgner

Soest - Eine neue Ausstellung im Museum Wilhelm Morgner präsentiert Soest als Stadt des Expressionismus. In der Schau "Wilhelm Morgner und die Junge Kunst in Soest", die am Sonntag, 3. September, eröffnet, werden mehr als 300 Werke berühmter Soester Künstler und ihrer Vorbilder präsentiert.Im Mittelpunkt der Ausstellung steht Wilhelm Morgner, der vor 100 Jahren im Alter von nur 26 Jahren verstorben ist. Neben ihm werden mit Eberhard … [Weiterlesen...]

Gustav-Lübcke-Museum zeigt Wilhelm Morgner

Hamm - Unter dem Titel „Wenn die Seele brennt…“ zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm zum 100. Todesjahr des Künstlers Wilhelm Morgner. Die Ausstellung ist vom 15. Januar – 30. Dezember 2017 in Hamm zu sehen.„… Bis vor meiner Reise in die Türkei wieder nach Serbien zurückgekehrt. Du glaubst gar nicht, was da unten alles zu sehen ist. Ich habe gezeichnet, wie noch nie in meinem Leben“, schrieb Wilhelm Morgner an seine Mutter im Jahre … [Weiterlesen...]

Münster zeigt Wilhelm Morgner

Westfalen - Wilhelm Morgner gehört mit zu den bedeutendsten expressionistischen Künstlern der westfälischen Moderne. Das LWL-Museum für Kunst und Kultur nimmt seinen 125. Geburtstag 2016 zum Anlass, diesem vielseitigen Künstler eine Ausstellung zu widmen: Unter dem Titel „Wilhelm Morgner und die Moderne“ läuft vom 14. November 2015 bis zum 6. März 2016 eine Ausstellung, die nicht nur sein Werk, sondern ebenso die wechselseitigen Einflüsse mit … [Weiterlesen...]