Wolfgang Lamché: Abstrakt bis tierisch

Westfalen – Für den Bildhauer Wolfgang Lamché aus Ennigerloh ist Kunst „eine Leidenschaft, die keine Leiden schafft, sondern immer wieder Freude und Bewunderung hervorruft.“ Das gilt für den Künstler wie für den Betrachter. An gleich zwei Orten in Hamm sind in diesem Frühling seine Arbeiten zu sehen.Ob Bronze, Edelstahl, Titan oder Stein – Wolfgang Lamché macht sich verschiedenes Material zu eigen. Doch seine Vielseitigkeit erschöpft sich … [Weiterlesen...]

Speisen mit allen Sinnen: Wielandstuben in Hamm

Westfalen – Auch in diesem Jahr sind die Wielandstuben in Hamm wieder im Westfalium-Ranking der besten Restaurants vertreten: auf Platz 10 – und somit sechs Plätze weiter oben im Ranking als im vergangenen Jahr. In den Wielandstuben wird der Restaurantbesuch zum sinnlichen Erlebnis. Denn das Auge isst mit. Es kommt eben auch auf die Inszenierung an – auf dem Teller, aber nicht zuletzt auch im Gastraum.Hier bilden die kulinarische … [Weiterlesen...]

Hamm: Institution für Feinschmecker

Hamm - Seit 50 Jahren gehört das Restaurant Wielandstuben zu Hamm wie das Salz in der Suppe. Patron Jürgen Faßbender hat es längst zu einer Institution gemacht und seither fehlt auf keiner Landkarte für Genießer. Viel Prominenz findet regelmäßig seinen Weg in die Wielandstuben, um sich hier verwöhnen und köstlich bekochen zu lassen.Die Küche der Wielandstuben ist klassisch-französisch geprägt auf Basis hochwertiger frischer Produkte. Zu … [Weiterlesen...]

50 Jahre Wielandstuben in Hamm

Hellweg – Am 1. Mai 1965 startete Jürgen Faßbender seine gastronomische Laufbahn in Hamm mit der Eröffnung der Gaststätte „Zum Stadion“. Gefühlte 40.000 Frikadellen später war das Stadion Geschichte und Jürgen Fassbender bereit für sein neues Restaurant: die „Wielandstuben“. Seitdem gehört das Restaurant mit seinen großzügigen Gasträumen und dem romantischen Innenhof zu Hamm und Umgebung wie das Salz in der Suppe.Die Küche der … [Weiterlesen...]

Hamm: Wielandstuben ausgezeichnet

Westfalen - Die Gäste kommen mitunter von weither, um sich hier mit exzellentem Essen in einem tollen Ambiente verwöhnen zu lassen. Die Wielandstuben haben über Hamm hinaus einen exzellenten Ruf. Vor allem in der kommenden Weihnachtszeit ist das Restaurant wieder sehr gefragt. Deswegen sollte man frühzeitig reservieren. Übrigens sind die Wielandstuben auch als versiertes Catering-Unternehmen bekannt. Individuelle und aussergewöhnliche Feste und … [Weiterlesen...]

Ein Mekka für Feinschmecker in Hamm

Westfalen - Keine Frage: Essen ist ein sinnliches Erlebnis. Denn das Auge isst mit. Es kommt eben auch auf die Inszenierung an - auf dem Teller, aber nicht zuletzt auch im Gastraum.Wo könnte man diese Erkenntnis besser erfahren als im Restaurant Wielandstuben in Hamm?! Hier bilden die kulinarische Kompositionen und deren kreative Inszenierung eine Einheit. Und das gilt nicht alleine dem, was an Köstlichkeiten auf den Tellern angerichtet … [Weiterlesen...]

An den Feiertagen köstlich speisen

Westfalen - Seit nunmehr 45 Jahren gehört das Restaurant Wielandstuben zu Hamm wie das Salz in der Suppe. Im Laufe dieser Zeit haben sich Küche und Ambiente stetig verändert, aber niemals auf Kosten von Qualität und Sorgfalt.Die Küche der Wielandstuben ist klassisch-französisch geprägt auf Basis hochwertiger frischer Produkte. Zu der mediterranen Leichtigkeit gesellt sich auf der Speisekarte auch gern einmal deftige Hausmannskost, … [Weiterlesen...]

Wohin zum Jahresende?

Westfalen – Nach oftmals hektischen Weihnachtseinkäufen scheint die Uhr mit dem Beginn der Feiertage und „zwischen den Jahren“ langsamer zu ticken. Es ist die richtige Zeit, um sich mit einem guten Gala-Dinner verwöhnen zu lassen oder bei edlem Genuss ins neue Jahr zu tanzen.Die herausragende Küche des Restaurant Wielandstuben in Hamm ist in Feinschmeckerkreisen weithin bekannt. Die klassisch französisch geprägte Küche begeistert durch … [Weiterlesen...]

Festliches fürs Auge und den Gaumen

Westfalen - Das Auge isst mit: Wo könnte man diese Erkenntnis besser erfahren als im Restaurant Wielandstuben in Hamm?! Hier bilden die kulinarische Kompositionen und deren kreative Inszenierung eine Einheit. Und das gilt nicht alleine dem, was an Köstlichkeiten auf den Tellern angerichtet ist, sondern bezieht das prächtig dekorierte Ambiente des Restaurants mit ein. Denn ausgefallen und handverlesen ist die Möblierung, elegant das Interieur und … [Weiterlesen...]