Geuting Single Malt wieder verfügbar

Westfalen – Auf genau 1.692 Flaschen à 0,7 Liter ist die neue Abfüllung des J.B.G Münsterländer Single Malt Whisky limitiert. Im Januar 2014 wurde in der Brennerei Johann B. Geuting bei Bocholt Malz aus deutscher Gerste eingemaischt und vergoren. Aus dieser Gerstenmalzmaische destillierte Brennereichef Magnus Geuting dann den Rohbrand. Einen Tag später wurde dieses Rohdestillat ein zweites Mal in drei Phasen (Vorlauf, Mittellauf, Nachlauf) … [Weiterlesen...]

Druffels PRUM-Whisky

Westfalen – Aus dem Hause der Brennerei Druffel stammt der Stromberger Single-Malt-Whisky „Prum“. Jetzt ist dieser in einer neuen Abfüllung erhältlich: im Juni 2012 aus Gerstenrauchmalz destilliert und anschließend drei Jahre lang gelagert – in Oloroso Sherryfässern, Fässern aus amerikanischer Eiche und dann, für sein Finish, in original Stromberger Pflaumenholzfässern. Im Geschmack und Geruch zeigt der „Prum“ leichte Rauch- und Karamellnoten … [Weiterlesen...]

Erster Whisky aus Münster

Münster - Lagerkorn meets Craft Beer: Die Startup-Brauerei Finne und die Spirituosenmanufaktur Sasse bringen zusammen Münsters ersten Whisky auf den Markt. Eine speziell von der Craft Beer Brauerei hergestellte Würze wurde dafür in der Feinbrennerei in Schöppingen destilliert. Unter Aufsicht des Zolls wird das Destillat nun nach Münster gebracht. In der Finne-Brauerei entsteht im zweiten Brennvorgang dann der „New Make Spirit“, der dort für … [Weiterlesen...]

Druffels Single Malt Prum-Whisky

Westfalen – Aus dem Hause der Brennerei Druffel stammt der Stromberger Single-Malt-Whisky „Prum“. Jetzt ist dieser in einer neuen Abfüllung erhältlich: im Juni 2012 aus Gerstenrauchmalz destilliert und anschließend drei Jahre lang gelagert – in Oloroso Sherryfässern, Fässern aus amerikanischer Eiche und dann, für sein Finish, in original Stromberger Pflaumenholzfässern. Im Geschmack und Geruch zeigt der „Prum“ leichte Rauch- und Karamellnoten … [Weiterlesen...]

Limitierter Whisky von Habbel

Westfalen - Aus Tradition und Fortschritt sind in der Destillerie & Brennerei Habbel in den letzten 100 Jahren ganz außergewöhnliche Destillate und Liköre entstanden. Von den Anfangsjahren bis heute wurde das Sortiment an sorgfältig hergestellten Bränden und Liqueuren kontinuierlich erweitert. Mit dem Single Malt Whisky „Viereinhalb Zwölftel“ präsentiert die Brennerei aus Sprockhövel eine neue limitierte Brennerei-Abfüllung. Im … [Weiterlesen...]

Neue Abfüllung von Druffels Prum-Whisky

Westfalen – Aus dem Hause der Brennerei Druffel stammt der Stromberger Single-Malt-Whisky „Prum“. Jetzt ist dieser in einer neuen Abfüllung erhältlich: im Juni 2012 aus Gerstenrauchmalz destilliert und anschließend drei Jahre lang gelagert – in Oloroso Sherryfässern, Fässern aus amerikanischer Eiche und dann, für sein Finish, in original Stromberger Pflaumenholzfässern. Im Geschmack und Geruch zeigt der „Prum“ leichte Rauch- und Karamellnoten … [Weiterlesen...]

Whisky-Raritäten im Abonnement

Telgte - Regelmäßig neue Spitzen-Whiskys zu probieren und zu genießen, das macht für viele Liebhaber des schottischen Nationalgetränks den besonderen Reiz aus. Die Krönung stellen dabei für viele Einzelfassabfüllungen dar. Um regelmäßig in den Geschmack neuer Single-Cask-Whiskys zu kommen, bleibt in der Regel nur eins: Flaschenweise Whisky kaufen. Vermutlich jeder Whisky-Genießer hat dabei schon erlebt, dass die eine oder andere, manchmal auch … [Weiterlesen...]

Whisky aus dem Münsterland

Westfalium – Die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting  kann auf eine 175-jährige Brennereitradition zurückblicken. Langjährige Brennerfahrung, hochwertiger sonnengereifter Weizen und Darrmalz sowie die Verwendung von kristallklarem Brunnenwasser sind die Voraussetzung für den typischen, unverkennbaren und herausragenden Charakter der Spirituosen aus dem Hause Geuting. Die Palette ist breit gespannt. Qualität steht an erster Stelle.Neudings … [Weiterlesen...]

Wittener Whisky-Pioniere

Die westfälischen Brennereien sind seit dem 18. Jahrhundert mit der Herstellung von Kornbrandwein und darauf basierenden Schnäpsen erfolgreich. Wesentlich jünger, aber nicht weniger erfolgreich ist dagegen ihre Whisky-Produktion. Pionier der Whisky-Herstellung in Westfalen ist die 1875 gegründete Privatbrennerei Sonnenschein in Witten. 1989 destillierten die Wittener erstmalig einen Single Malt Whisky.Der „Sonnenscheiner Single Malt Whisky“ … [Weiterlesen...]

„Uralter Whisky“ aus Sprockhövel

Westfalen – Schon 1977 brannte Michael Habbel von der traditionsreichen Brennerei Habbel in Sprockhövel den ersten deutschen Whisky, destilliert aus 85 Prozent Roggen und 15 Prozent sonnengereiftem Darrmalz.Rund zehn Jahre lagerte Habbel das feine Stöffchen in amerikanischen Weißeichenfässern, in denen zuvor Bourbon-Whiskey reifte. Davor und auch danach erfolgte die Lagerung in Edelstahltanks. Denn bei Habbel weiß man: „Erst mit der Zeit wird der … [Weiterlesen...]