Westfalium-Sommerausgabe: Ab 26.5. im Handel!

Ab dem 10. Juni ist Münster wieder im Kunstfieber – die Skulptur Projekte sind zurück! Westfalium widmet dem Ausstellungsprojekt das Spezial der Sommerausgabe und zeigt darüber hinaus, was in Münster in Sachen Kunst sonst noch los ist.Nirgends lässt sich der Sommer besser genießen als unter freiem Himmel. Westfalium stellt deswegen die drei Trends der Open-Air-Saison vor: Bei Street-Food-Festivals wird nach Herzenslust geschlemmt, auf … [Weiterlesen...]

Westfalium-Sommerausgabe: Ab 25. Mai im Handel!

Die sonnige Jahreszeit steht vor der Tür – und im Spezial der Westfalium-Sommerausgabe dreht sich entsprechend alles um das Thema „Open Air“: Schlemmen bei den schönsten Gourmetfesten der Region, die neue Spielzeit der hiesigen Freilichtbühnen und Polopicknick-Schöpfer Sebastian Schneberger im Porträt – das ist eine Auswahl der Themen. Darüber hinaus gibt es eine literarische Wanderung durch das Töddenland zum Nachwandern.Wer darf nach den … [Weiterlesen...]

Gut Störmede: Einst Ruine, heute Rittergut

Aus dem Dornröschenschlaf zu neuer Blüte erwacht ist das Rittergut Störmede, das im Ortsteil der Hellwegstadt Geseke zwischen Paderborn und Lippstadt einst eine wechselvolle Geschichte durchlebte und heute zu einem Ausflugsziel der besonderen Art geworden ist – mit frischer Küche und Konzerten.Die Familie Bröggelwirth aus Lippstadt hat innerhalb von vier Jahren aus der in über 50 Jahren zerfallenen Ruine des Ritterguts Störmede, die … [Weiterlesen...]