Münster Marathon: Laufevent trifft auf Kunst

Westfalen – Die sommerhaften Temperaturen haben bereits einen regen Laufboom in Münster und im Münsterland ausgelöst. Überall sieht man Läuferinnen und Läufer: an der Promenade, am Aasee, auf Straßen, Feldwegen und in Wäldern. Ob die wohl alle für den Volksbank-Münster-Marathon trainieren? Für das beliebte Laufevent am 10. September rechnen die Veranstalter wieder mit über 8.000 Teilnehmern.Neben dem gewohnten Programm mit … [Weiterlesen...]

Selbst Gebrautes aus dem Sauerland

Lennestadt – Eigenes Bier zu brauen liegt im Trend. Liebhaber des Gerstensafts können nun im Hotel Flurschütz im Sauerland eine ganz besondere Bierspezialität testen.Nach längerer Erprobungs- und Vorbereitungszeit hat der naturverbundene Familienbetrieb aus dem Luft- und Kneippkurort Saalhausen die Zutaten und den Brauprozess optimal aufeinander abgestimmt. Im Ergebnis steht ein untergäriges, rot-goldenes und ungefiltertes Bier, das mit … [Weiterlesen...]

Kunstreise zwischen Aasee und Fridericianum

Westfalen – Alle zehn Jahre öffnet sich für Freunde der zeitgenössischen Kunst die Tür zum Schlaraffenland. Dann nämlich finden die Skulptur Projekte in Münster und die documenta in Kassel zeitgleich statt. Die renommierten Ausstellungen laden zu einer Kunstreise mit Zwischenstopp ein.Die internationale Ausstellung von Skulpturen und Plastiken im öffentlichen Raum, die Skulptur Projekte findet seit 1977 statt. Viele dieser Objekte … [Weiterlesen...]

Galerie Schemm: Holz zum Leben erweckt

Münster – Wenn der Bildhauer Daniel Eggli zu seiner Kettensäge greift, geht es so schnell wie bei einem Karikaturisten. Der Schweizer Künstler fährt blitzschnell mit der Motorsäge in grobe Holzklötze und schnitzt aus ihnen Skulpturen von einer atemberaubenden Lebendigkeit. In ihnen kann sich der Betrachter wiedererkennen.Im Sommer, zeitgleich zu den Skulptur Projekten Münster 2017, präsentiert Galerist Jörg Schemm in Münster den … [Weiterlesen...]

Vom Freilandlabor zur Urlaubslandschaft

Ibbenbüren – Aus dem Testgelände der Teichbaufirma NaturaGart hat sich inzwischen ein großer Freizeitpark entwickelt. Ob an den mit hunderten bunten Seerosen bewachsenen Teichanlagen, in der großen Palmenhalle oder unter Wasser beim Tauchen inmitten versunkener Tempel – hier kommen Urlaubsgefühle auf.Der Park von NaturaGart lockt jedes Jahr vor allem im Sommer viele Besucher nach Ibbenbüren-Dörenthe am Teutoburger Wald. Etwa 100.000 … [Weiterlesen...]

Preis für Erlebnisbrennereien Sendenhorst

Westfalen –Die Erlebnisbrennereien Sendenhorst, Inhaber Jochen Horstmann, sind von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum 15. Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt worden.Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Spirituosen regelmäßig untersucht werden. DLG-Vizepräsident Dr. Diedrich Harms überreichte in Fulda die Urkunde mit … [Weiterlesen...]

Schloss Wocklum lädt zur Landpartie ein

Westfalen – Sommer, Sonne, Lebensfreude – das ist das Motto für die zwölfte Frühlingslandpartie vom Himmelfahrtstag am 25. Mai bis zum Sonntag, 28. Mai. Denn dann wird sich die historische Anlage von Schloss Wocklum bei Balve wieder in eine grüne Wohlfühl-Oase verwandeln, in der die ganze Familie eine Auszeit von der Hektik des Alltags nehmen kann.Rund 150 Aussteller bieten in stilvoll geschmückten weißen Pagodenzelten Accessoires, … [Weiterlesen...]

Endlich gesunde Augen

Westfalen – Bei medizinischen Behandlungen kommen immer öfter Laser zum Einsatz. So auch in der Augenheilkunde. Das Augen-Zentrum-Nordwest mit Hauptsitz in Ahaus hat über 20 Jahre Erfahrung damit. Das Know-how ermöglicht dem Ärzteteam hohe Qualität und Präzision in der Behandlung.Bei der Behebung von Fehlsichtigkeiten mittels modernster Lasertechnik gilt das Verfahren der Femto-LASIK als besonders schonend. Die Operation findet mit einem … [Weiterlesen...]

Fleischgenuss vom Allerfeinsten

Fleisch aus nachhaltiger Zucht statt Fleisch aus konventioneller Massentierzucht? Immer mehr Menschen in Deutschland sind mittlerweile in puncto Ernährung, vor allem beim Fleisch, erklärter-maßen wählerisch geworden. Der Handelshof hat in Sachen Schweinefleisch eine Alternative.Der Trend hin zu gesünderer und nachhaltiger Ernährung hat vielfältige Gründe: So mancher muss bestimmte Inhaltsstoffe meiden, manch anderen treibt indes die … [Weiterlesen...]

Vermögensverwaltung: Nicht nur für Reiche

Immer mehr Deutsche fühlen sich bei der Verwaltung ihrer Ersparnisse nicht gut beraten. Für die angeblich kostenlose Anlageberatung zahlt der Kunde in Wahrheit einen hohen Preis, der häufig in den Produkten versteckt wird. Unabhängige Spezialisten wie die Kroos Vermögensverwaltung in Münster verzichten auf Verkaufsprovisionen jeglicher Art. Im schriftlichen Vertrag wird die Entlohnung klar und transparent geregelt. Guter Rat ist nicht umsonst, … [Weiterlesen...]