Sommer der Kunst

Die Documenta in Kassel und die Skulptur Projekte in Münster sind derzeit in aller Munde. Der Sommer 2017 ist der Sommer für aktuelle Kunst – auch abseits der beiden großen Schauplätze. In vielen westfälischen Städten locken Museen mit moderner Kunst vom Feinsten.Das 1993 eröffnete Kunstmuseum in Ahlen  zum Beispiel präsentiert sich in einem einzigartigen Gebäude-Ensemble dreier Architektur-Epochen, das in seiner Verbindung von Alt und Neu … [Weiterlesen...]

Buchtipp: Erlebnis Ems

Westfalen – Die Ems ist einzigartig – in vielfältiger Weise. Sie ist Deutschlands kürzester Strom, sie ist ein reiner Tieflandfluss, der von der Quelle in der Senne bis zur Mündung in den Dollart kaum mehr als 130 m Höhenunterschied überwindet, und sie fließt fast komplett durch sandigen Untergrund. Im Laufe ihrer Geschichte hat die Ems Lebensräume gestaltet, die Heimat vieler seltener Pflanzen und Tiere sind. Nicht zuletzt deshalb stehen große … [Weiterlesen...]

Der Reformation in Westfalen auf der Spur

Westfalen – Auch wenn Luther seine Thesen vor 500 Jahren an eine Kirchentür in Wittenberg geschlagen hat – die dadurch losgetretene Reformation hat auch in den westfälischen Hansestädten für unruhige Zeiten gesorgt, wenn auch vereinzelt mit zeitlicher Verzögerung. Aber spätesten in den 20er und 30er Jahren des 16. Jahrhunderts setzten sich auch im katholisch geprägten Westfalen die Bürger zusehends gegen die Macht der katholischen Kirche zur Wehr … [Weiterlesen...]

Westfalen AG zufrieden mit Geschäftsverlauf

Münster – Nach dem deutlichen Ergebnissprung im Vorjahr verlief die wirtschaftliche Entwicklung der Westfalen AG im Geschäftsjahr 2016 aus Sicht des Unternehmens zufriedenstellend. Der Konzernumsatz lag im Berichtsjahr mit 1,59 Milliarden Euro um 57,4 Millionen Euro oder 3,5 Prozent unter dem des Jahres 2015 (1,65 Mrd. Euro).Die Umsatzrückgänge sind vor allem auf ein gegenüber dem Vorjahr niedrigeres Preisniveau für Flüssiggas und … [Weiterlesen...]

„Haltern bittet zu Tisch“ wird 25

Westfalen – Die Gourmet-Veranstaltung „Haltern bittet zu Tisch“, die Kochkunst und Kultur in Halterns gemütliche Altstadt bringt, feiert in diesem Jahr vom 4. bis zum 6. August ihre 25. Wiederholung. Dazu haben sich die Wirte zwei Bonbons für ihre Gäste ausgedacht. Wer am Samstag, 4. August, gegen 14 Uhr auf dem Marktplatz kommt, 25 Jahre verheiratet ist (Nachweis nicht vergessen) und sich zum gemeinsamen Foto mit aufstellt, bekommt im Anschluss … [Weiterlesen...]

Die Zukunft der Lackkunst

Münster – Noch rund einen Monat lang, bis zum 20. August 2017, zeigt das Museum für Lackkunst Diplomarbeiten aus aller Welt. Die Ausstellung „Diplomarbeiten – Paris, Sankt Petersburg, Kanton, Tokio“ ist die erste Ausstellung, die sich mit internationaler Beteiligung der akademischen Ausbildung im Fach Lackkunst widmet.Diese ist weltweit nur an sehr wenigen Kunsthochschulen überhaupt möglich. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die … [Weiterlesen...]

Extraklasse: Der Lagerkorn Bordeaux Finish

Westfalen - Die Feinbrennerei Sasse aus Schöppingen, im westlichen Münsterland, präsentiert mit dem Lagerkorn Bordeaux Finish, den man im Westfalium-Shop zu einem Preis von 350,00 € erwerben kann, ein Lagerkorn der exklusivsten Art: Acht Jahre ruhte der edle Tropfen in ausgewählten Barriquefässern des Château Latour. In dieser Zeit nimmt er das Aroma besonderer Bordeaux-Jahrgänge in sich auf. Der Sasse Lagerkorn Bordeaux Finish ist von … [Weiterlesen...]

Tolle Rezepte mit Erdbeeren

„Erdbeeren mit Stippmilch“ sind der Klassiker in Westfalens Dessertküche. Dass die verführerische rote Frucht aber noch viel mehr kann, beweist diese Rezeptsammlung. Auf 192 Seiten sind einfache wie raffinierte Rezepte zusammengetragen, die Anregungen geben für neue Erdbeer-Variationen.Das Rezeptbuch mit seinem dekorativen Einband ist ideal als Geschenk. Die liebevolle Gestaltung findet sich auch im Buchinneren wieder: Die Rezepte wurden … [Weiterlesen...]

Weltausstellung in Kassel: Die documenta 14

Bis zum 17. September 2017 kann man die documenta 14 noch in Kassel besuchen. Die weltweit wichtigste Reihe von Ausstellungen für zeitgenössische Kunst zeigt einen Querschnitt durch die aktuelle Kunst, die geprägt ist von politischen und gesellschaftlichen Themen. Vergleichbar in Größe und Einfluss ist nur die Biennale von Venedig, zu der auch die bekannten Filmfestspiele von Venedig gehören.documenta als Weltausstellung Die documenta hat … [Weiterlesen...]

Kunst im Schaufenster: Tina Tonagel im Museum Ostwall

Westfalen – „Andere Monde“ heißt die neue Ausstellung im Museum Ostwall im Dortmunder U: In der 19. Schaufensterausstellung zeigt die Kölner Medienkünstlerin Tina Tonagel (Jahrgang 1973) bewegte und klingende Arbeiten. Zu sehen sind sie vom 30. Juni bis voraussichtlich 29. Oktober 2017.Tina Tonagel arbeitet mit Klang, verschiedenen Projektionstechniken sowie mit elektromechanischen Apparaturen, die sie für poetische Interventionen im Raum … [Weiterlesen...]