Weidenkörbe: Echte Handarbeit aus Westfalen

Westfalen - Gilt die Eiche als die typisch westfälische Baumart, müsste dieser Titel eigentlich der Weide zustehen: Das flexible Gewächs macht Handwerkskunst in Westfalen erst möglich. In diesem Korb stecken Tradition und Kultur. Weidenkörbe eignen sich beispielsweise als Einkaufskörbe oder Präsentkörbe. Erhältlich sind die Weidenkörbe im Westfalium-shop zu einem Preis von 24,50 € oder 29,50 € - je nach Größe.Josef Tastowe aus Gescher im … [Weiterlesen...]

Handgeflochtene Frühlingskörbe aus Westfalen

Westfalen – Weidenkörbe eignen sich nicht nur hervorrangend als Einkaufskörbe oder Präsentkörbe, ihnen bekommt vor allem zu Ostern eine große Bedeutung zu – schließlich muss der Osterhase die Eier ja irgendwie transportieren!Doch Osterkorb ist nicht gleich Osterkorb: In diesem Korb stecken am Ostersonntag neben bunten Ostereiern und einem Schokoladenhasen auch jede Menge Tradition und Kultur. Er wurde nämlich von den letzten aktiven … [Weiterlesen...]

Die süßeste Sache der Welt

Westfalen - Nur wenige Orte im Münsterland haben eine solche Vielfalt an Museen aufzuweisen wie die Gemeinde Gescher. Neben dem weithin bekannten Glockenmuseum, dem Kutschenmuseum und dem Torfmuseum ist es vor allem das Westfälisch-Niederländsiche Imkereimuseum, das Besucher aus Nah und Fern anlockt. Zu Recht!In den Räumen des Westfälisch-Niederländischen Imkereimuseum erfahren Besucher Wissenswertes und Unbekanntes über die süßeste Sache … [Weiterlesen...]