Landhotel im Land der tausend Berge

Eslohe-Wenholthausen - Das Landhotel Sauerländer Hof liegt in dem kleinen, malerischen Ort Wenholthausen, mitten im Land der tausend Berge. Die Familie Beckmann führt das Wander- und Vitalhotel in der dritten Generation und jeder Besucher ist nicht nur Gast des Hauses, sondern in erster Linie Gast von Mathilde und Walter Beckmann.Die wundvollen und erholsamen Wanderrouten des Sauerlandes verlaufen in unmittelbarer Nähe des … [Weiterlesen...]

Sauerland: In den Frühling wandern

Schmallenberg - Frisches Grün und mildes Wetter machen im Frühling Lust auf ausgedehnte Wandertouren. Bei der Frühlingswanderwoche der Sauerländer Wandergasthöfe vom 19. bis zum 26. April 2017, laden insgesamt fünf Touren von neun bis maximal 15 Kilometern ein, dem Frühling entgegenzugehen.Die von den Wirtinnen und Wirten ausgearbeiteten Touren führen in diesem Jahr am Donnerstag zum jeweiligen Lieblingsort, am Freitag gemeinsam mit … [Weiterlesen...]

Guides zeigen Wanderern die schönsten Touren

Winterberg - Reizvolle Kontraste prägen das Gesicht der Ferienwelt Winterberg. Hier historische Häuserfassaden, dort moderne Sportstätten. Und unter den stählernen Konstruktionen der Skilifte, die jetzt Sommerpause haben, erstrecken sich saftig grüne Wiesen. Bei erlebnisreichen Touren lernen Wanderer die vielen Gesichter der Ferienwelt Winterberg kennen.Sehenswert ist vor allem die Natur selbst. Schroffe Felsmassive wechseln sich ab mit … [Weiterlesen...]

Wandergenuss auf den neuen Teutoschleifen

Westfalen - Im Tecklenburger Land sind zwei neuen Teutoschleifen im Halbtagesformat eröffnet worden. Die Rundwege „Dörenther Klippen“ und „Heiliges Meer“ ergänzen damit die bestehenden fünf erlebnisreichen Premiumwege, die sich wie eine Perlenkette am Hermannsweg zwischen Hörstel und Lienen aufreihen.Die Dörenther Klippen zwischen Ibbenbüren und Brochterbeck begeistern mit einer eindrucksvollen Felslandschaft und traumhaften Panoramen … [Weiterlesen...]

Entspannende Wandertouren in Winterberg

Westfalen - Höhenzüge, Panoramen, farbenprächtige Wälder: Die Ferienwelt Winterberg ist ein wunderbarer Landstrich, um den Wanderherbst auszukosten. Bei einer Erlebniswoche entdecken Gäste zum Beispiel die geschützten Bergwiesen, erleben die Wirkungen von Landschaftstherapie und erwandern die Bergwelt bei spannenden, geführten Thementouren.Zerzauste Kiefern, verkrümmte Birken, Wacholderbüsche, ein endloser Teppich aus Heidekraut, Gräsern … [Weiterlesen...]

Wanderwoche der Sauerländer Wandergasthöfe

Westfalen -  Das Wandern in der Gruppe, das Erkunden der Natur und Kultur sowie der Meinungsaustausch mit Gleichgesinnten mit gleichzeitigem Gesundheitskick führt nicht nur zu einem echten Mehrwert, es macht auch richtig Spaß. Die gemeinsame Wanderwoche der Sauerländer Wandergasthöfe ist da genau das Richtige.Die Wanderprofis im „Land der tausend Berge“ laden vom 23. bis 30. April zu sechs faszinierenden Wandertouren durch die erwachende … [Weiterlesen...]

Wanderfreuden in der herbstlichen Natur

Westfalen - In ein flammendes Meer verwandeln sich die herbstlichen Wälder. Von den höchsten Bergen NRWs herrscht eine beindruckende Aussicht und angenehme Temperaturen erleichtern den Aufstieg. „Hoch oben“ in der Ferienwelt Winterberg wandern Outdoor-Freunde in den Herbst hinein. Wanderfreunde entdecken die herbstliche Natur, herrliche Panoramen, nehmen am Hochsauerland Wanderfestival teil oder schauen bei der frühen Vereisung der Bobbahn … [Weiterlesen...]

Wandern im Herbst

Westfalen - Für viele ist der Herbst die ideale Jahreszeit zum Wandern. Die Bewegung in der frischen Luft tut besonders gut und bei tieferen Temperaturen bringt einen der sportliche Schritt wieder richtig in Schwung. Darüber hinaus bietet die Natur und der Farbenwechsel der Blätter prächtige Ausblicke.Mit sechs leichten und parallel sechs sportiven Touren bietet die 28. Herbstwanderwoche rund um das Bilderbuchdorf Oberkirchen im … [Weiterlesen...]