Landpartie Gut Kump: Florale Lieblingsplätze

Hamm – Heute noch einen ganzen Tag lang auf Haus Kump die Landpartie genießen: Vom 21. bis zum 23. April 2017 lädt die Landpartie Gut Kump ihre Besucher dazu ein, ihren „floralen Lieblingsplatz“ zu entdecken. Denn hier weiß man: Es braucht nicht viel, um sich im eigenen Garten wohlzufühlen. So entdecken die Besucher auf der Landpartie liebevoll inszenierte Ecken und Installationen, die ihnen Anregungen für ihren eigenen Lieblingsplatz geben. So … [Weiterlesen...]

Schloss Ippenburg abseits des Trubels

Jeder kennt sie – die großen Gartenfeste auf Schloss Ippenburg. Doch in diesem Sommer haben Besucher auch Gelegenheit, die schöne Gartenanlage abseits des Trubels zu besichtigen.Dreimal im Jahr stand Schloss Ippenburg mit seinen einzigartigen Gartenanlagen Kopf: jeweils zu den drei Gartenfestivals im Frühling, Sommer und Herbst. Über hundert Aussteller schlagen dann ihre Padogenzelte auf und ein prall gefülltes Rahmenprogramm beschäftigt … [Weiterlesen...]

Museum für Lackkunst zeigt Diplomarbeiten

Münster – Vom 4. April bis zum 20. August zeigt das Museum für Lackkunst Diplomarbeiten aus aller Welt. Die Ausstellung „Diplomarbeiten – Paris, Sankt Petersburg, Kanton, Tokio“ ist die erste Ausstellung, die sich mit internationaler Beteiligung der akademischen Ausbildung im Fach „Lackkunst“ widmet. Diese ist weltweit nur an sehr wenigen Kunsthochschulen überhaupt möglich. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die Vermittlung der … [Weiterlesen...]

Lippstädter Lockstoffe von frollein coco

Westfalen – Was fühlt sich gut an? Was tragen wir mit gutem Gewissen? Was unterstreicht unsere Persönlichkeit? Inga Coso bietet mit frollein coco eine Antwort auf diese Fragen: Hochwertige Stoffe – verarbeitet zu tollen Unikaten, individuell und anders als andere. Einige neue Kreationen sind am Sonntag, 19. März 2017 auf der Messe des Frauennetzwerks in Lippstadt zu sehen.Seit 2013 betreibt die gelernte Schneiderin Inga Coso ihr … [Weiterlesen...]

Ein Orchester auf Reisen

Das Kammerorchester ist das Herzstück der Neuen Philharmonie Hamburg. Ihm kommt eine besondere Rolle zu: In jahrelang einstudierter, perfekter Harmonie, ist es das Ensemble gewohnt, auch ohne Dirigent auf Tourneen zu gehen, ganz in der Tradition der Kammerorchester aus den Zeiten Vivaldis und Mozarts. Ganze Konzertreisen sind da keine Seltenheit: Bei Gastauftritten in Spanien, Frankreich, Italien und Südkorea bewiesen die Musiker bereits ihr … [Weiterlesen...]