Altena: Jubilar mit Höhen und Tiefen

Westfalen – Altena kennt Höhen und Tiefen. So wie den Kohlberg (511 Meter über NN) oder den Hünengraben (141 Meter über NN). Ein Höhepunkt in der Geschichte der Burgstadt war die Verleihung der Stadtrechte. Die 650. Wiederkehr wird am 9. und 10. September gefeiert.Am 20. Dezember 1367 wandte sich Graf Engelbert von der Mark mit einem Freiheitsbrief an seine Altenaer und teilte ihnen mit: „Wir, Engelbert Graf von der Mark, haben mit … [Weiterlesen...]

Rietberg: Tolle Aktionen zum Stadtjubiläum

Westfalen - Mit einem bunten Strauß toller Aktionen - vom Bauernmarkt und Oldtimerkorso über die längste Kaffeetafel Ostwestfalens bis hin zu allerhand Mitmachangeboten für die ganze Familie - feiert die Stadt Rietberg vom 12. bis 14. September 2014 mitten in der Altstadt ihr großes Stadtbürgerfest.Anlass ist die erste Erwähnung Rietbergs als Stadt vor 725 Jahren. Am 10. Oktober jährt sich das Datum der Jubiläumsurkunde zum 725. Mal. … [Weiterlesen...]

Geniale 2014: Bielefeld macht schlau

Westfalen - Bielefeld verwandelt sich wieder in ein riesiges Labor – und die Forscher und Entdecker sind die großen und kleinen Besucher. Das Science-Festival GENIALE 2014 vom 8. bis 16. August bietet rund 170 Projekte und mehr als 400 Einzelveranstaltungen. In diesem Jahr sind darunter besonders viele Workshops und Angebote zum Mitmachen und Ausprobieren. Außerdem lüften Forscher von sieben Bielefelder Hochschulen die Geheimnisse rund um ihre … [Weiterlesen...]

NRW-Tag wird in Bielefeld gefeiert

Westfalen - Zum NRW-Tag 2014 steht Bielefeld drei Tage Kopf! Vom 27. bis 29. Juni feiert das Land Nordrhein-Westfalen den 68. Geburtstag in der Bielefelder Innenstadt.„Der NRW-Tag präsentiert sich so vielfältig wie das Land selbst – heimatverbunden und traditionsbewusst und dabei weltoffen und zukunftsorientiert“, sagt Oberbürgermeister Pit Clausen bei der Vorstellung des Programms. „Der NRW-Tag wird ein Höhepunkt im Jubiläumsjahr – da bin ich … [Weiterlesen...]

Ausstellung zur „weiblichen Seite“ Bielefelds

Westfalen - Bielefeld wird in diesem Jahr stolze 800 Jahre alt und mit vielen sehr unterschiedlichen Projekten wird das Jubiläumsjahr bereichert.Zwei Ausstellungen zur künstlerischen Hommage an historische Frauen aus der Bielefelder Stadtgeschichte sind einen Gang durch die verschiedenen Erscheinungsformen der Collage wert. Stadtgeschichte wird fragmentarisch auf weibliche Retrospektiven in Collagen reduziert. Der Titel der Ausstellungen … [Weiterlesen...]