Sauerland: Hoffen auf erneuten Wintereinbruch

Winterberg - Der milde Jahreswechsel und Sturmtief Burglind haben die Winterspotangebote leicht reduziert. Dennoch drehen sich an den letzten Ferientagen rund 30 Lifte. Ab Sonntag hoffen die Skigebiete auf einen erneuten Wintereinbruch und damit einhergehend eine Erweiterung und Verbesserung des Angebots. Mit dem Verlauf der bisherigen Saison sind die Skigebiete überwiegend zufrieden, die Hauptsaison fand jedoch nur in einigen beschneiten … [Weiterlesen...]

Skigebiete bereiten sich schon auf den Winter vor

Winterberg - Noch herrschen hochsommerliche Temperaturen, doch die Skigebiete der Wintersport-Arena Sauerland sind bereits mitten in den Wintervorbereitungen. Investitionen in Höhe von rund fünf Millionen Euro fließen unter anderem in die Verbesserung der Liftanlagen, Schneesicherheit und Rodelangebote. Im Skiliftkarussell Winterberg führt künftig eine fixgeklemmte Vierer-Sesselbahn vom Schneewittchenhang hoch zur Kappe. Sie ersetzt den … [Weiterlesen...]

Warten auf den Schnee

Westfalen - Alle Jahre wieder: Das Warten auf weiße Weihnachten. Schnee soll liegen, während im Wohnzimmer die Familie am geschmückten Baum sitzt. Doch außer im Skigebiet Ruhrquelle dreht sich kein einziger Lift. Dass jedoch weiße Weihnachten in den deutschen Mittelgebirgen schon immer die Ausnahme waren und einige weitere, verbreitete Annahmen ebenfalls ins Reich der Legenden gehören, belegen langjährige und teils aktuell aufgearbeitete … [Weiterlesen...]

Bald wieder Wintersport im Sauerland

Westfalen - Eine gute Portion Schnee bis in die mittleren Lagen soll das kommende Wochenende bringen. Derweil laufen die Arbeiten an den Baustellen nach Plan. Rund 10 Millionen Euro investieren die Skigebiete in diesem Jahr in hochmoderne Lifte und Schneesicherheit. Mitte Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Zehn Zentimeter, eventuell sogar etwas mehr, sollen zwischen Samstag und Montag in den Höhenlagen der Wintersport-Arena … [Weiterlesen...]

Skigebiete ziehen positive Bilanz

Westfalen - Der Winter scheint in diesem Jahr kein Ende nehmen zu wollen. Der Frühling läßt auf sich warten. Für die Betriebe im Sauerland besteht die Chance, dass auch über Ostern die Lifte in  Betrieb sein werden und viele Wintersportler zum Saisonende noch einmal einfallen werden. Mehr als 105 Wintersporttage – und in einigen Skigebieten drehen sich die Lifte sogar weiter: Die Wintersport-Arena Sauerland zieht eine positive Bilanz des … [Weiterlesen...]

Loipenportal im Internet frei geschaltet

Westfalen - Nach einem Bilderbuchstart in die Saison hat der Winter eine kleine Verschnaufpause eingelegt. Doch nach einer kleinen Ladung Neuschnee am Donnerstag sollen am Wochenende wieder über 100 Kilometer Loipen gespurt sein. Da kommt den Langlauffans das neue, innovative Online-Loipenportal der Wintersport-Arena Sauerland gerade recht. Es wird am 19. Dezember online gehen. Rund eine viertel Million Euro ist in die Vernetzung der Loipen, in … [Weiterlesen...]