Skiliftbetreiber in Willingen ziehen Bilanz

Willingen - Während der letzte Schnee auf den Willinger Skipisten in der Frühlingsonne schmilzt, ziehen die Skiliftbetreiber überaus zufrieden Bilanz. 75 Skitage zählen sie in der Saison 2016/2017. Das war unter dem Strich zwar weniger als in anderen Wintern, aber die Pisten waren an jedem Skitag überdurchschnittlich gut besucht.„Obwohl wir den ganzen Dezember über mit Inversionswetterlagen zu kämpfen hatten und das Weihnachtsgeschäft … [Weiterlesen...]

Viele Lifte laufen am Wochenende

Winterberg - Die Wintersport-Arena Sauerland blickt auf eine bislang überdurchschnittlich erfolgreiche Saison. Mit dem Februarende kommen die Skigebiete auf 25 bis 104 Wintersporttage. Mit dem deutschen Karneval und den niederländischen Krokusferien starten die Skigebiete in dieser Woche in ihre zweite Hochsaison. Rund 50 bis 60 Lifte sollen laufen. Für Langläufer ist ein Snow Park gespurt.Ski alpin Das Angebot hat sich aufgrund des Regens … [Weiterlesen...]

Traumhafte Pistenverhältnisse in Willingen

Willingen - Am Freitag und Samstag wird Flutlicht-Skifahren wieder zu den gewohnten Zeiten in der Zeit von 18.30 bis 21.45 Uhr durchgeführt. Die Skilift-Anlagen im Skigebiet Willingen sind derzeit täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr in Betrieb. Es bestehen auf einer gut 70 Zentimeter starken Schneedecke und zur Zeit  milderen Temperaturen nach wie vor gute alpine Wintersport-Möglichkeiten. Weitere Informationen und aktuelle Schneehöhen werden … [Weiterlesen...]

Wintersport-Arena: Alles läuft auf Hochtouren

Winterberg - Erst kam der Schnee, dann die Kälte und aktuell noch Sonne: Winterwetter wie aus dem Bilderbuch lockt derzeit Wintersportler und Schneefans aller Art in die Wintersport-Arena Sauerland. Am Wochenende bietet die Region erneut ein Angebot wie selten. Über 100 Lifte sollen sich drehen und mehr als 500 Kilometer Loipen gespurt sein. Die Wintersportbedingungen sind weiterhin sehr gut.Ski alpin Das vergangene Wochenende brachte so … [Weiterlesen...]

Sauerland meldet sehr gute Schneeverhältnisse

Westfalen - Es gibt ihn doch noch und er zeigt, was er kann: Konstantes Winterwetter macht in der Wintersport-Arena Sauerland Ski und Langlauf auf breiter Fläche möglich. Am Wochenende sollen bis zu 120 Lifte laufen und weit über 500 Kilometer Loipen gespurt sein. Eine sehr gute Basis für die bevorstehende Hochsaison und eine schöne Entschädigung für den zurückliegenden milden Winter….Das gibt es nicht oft und nur in guten Wintern: So gut … [Weiterlesen...]

Im sauerländischen Paradies Urlaub machen

Westfalen - In Wildewiese, einem kleinem Bergdorf ohne Durchgangsverkehr, findet man den Landgasthof Steinbergs Wildewiese hoch oben mit einer fantastischen Fernsicht über tiefe Wälder und sonnige Täler. Hier kann man sich in ruhiger Atmosphäre vom Alltag erholen und eines der schönsten Wanderparadiese im Sauerland genießen. Wildewiese ist reizvoll zu allen Jahreszeiten! Im Winter befindet man sich mitten im schönsten Skigebiet. Bekannt sind auch … [Weiterlesen...]

Weißer Jahreswechsel statt weiße Weihnacht

Westfalen - Der Winter hatte sich Zeit gelassen mit der Anreise in die Wintersport-Arena Sauerland. Doch jetzt ist er da. In den beschneiten Skigebieten drehen sich flächendeckend die Lifte. Sogar die ersten Loipen sind gespurt. Wintersportler und Touristiker sehen den noch ausstehenden Ferientagen optimistisch entgegen.Gute bis sehr gute Bedingungen auf den beschneiten Pisten Gerade noch rechtzeitig direkt nach den Feiertagen stand das … [Weiterlesen...]

Sauerland: Die Ski-Lifte laufen weiter

Westfalen - Wer den Winter sehen will, der muss schon hoch hinaus. Doch es gibt ihn noch – auch in der Wintersport-Arena Sauerland. Gute zehn Zentimeter Schnee haben die Gipfel der Region überzogen und den hoch gelegenen Pisten eine Auffrischung verpasst.Gut 40 Lifte laufen vorwiegend in den beschneiten Skigebieten. Nachttemperaturen unter null Grad und die kleine Neuschneedusche haben die Schneeverhältnisse leicht verbessert. Auf den … [Weiterlesen...]

Erster Skilift läuft am Wochenende

Westfalen - Die ersten Schneeflocken haben die Berge der Wintersport-Arena Sauerland leicht überzuckert. Und seit Sonntag laufen in einigen hoch gelegenen Skigebieten des Nachts die Beschneiungsanlagen. Ein richtiger Saisonstart rückt nicht in greifbare Nähe. Aber ein erster Sessellift soll am Wochenende in Winterberg laufen.Nur vorübergehend sanken in den zurückliegenden Nächten die Temperaturen weit genug, um Schnee produzieren zu … [Weiterlesen...]