Komfort im sauerländischen Landhotel

Westfalen - Das Vier-Sterne-Landhotel Albers im sauerländischen Bödefeld wird schon seit 1827 familiär geführt und hat sich trotz ständiger Erweiterungen und Modernisierungen das besondere Flair und die gemütliche Atmosphäre eines Sauerländer Gasthofs bewahrt.Tradition und Gastlichkeit werden hier seit jeher großgeschrieben. Das besondere Bemühen um den Gast und ein großes Maß an Komfort und Service haben das Landhotel Albers zu einem … [Weiterlesen...]

Bestwig: Romantisches Hotel mit Flair

Westfalen - Das Haus steht für kreative Gastlichkeit im Herzen des Sauerlandes. Ganz gleich, ob man ein ruhiges Wochenende plant, eine Tour mit Freunden, einen Kurzurlaub mit der Familie im Sauerland oder ob man gerade auf Geschäftsreise ist, das Flair Hotel Nieder versteht es, den Aufenthalt seiner Gäste im mit seinem romantischen Ambiente zum Genuss werden lassen."Gerne können Sie bei uns auch Ihr Quartier beim Wandern im Sauerland und … [Weiterlesen...]

Winterberg: Landhotel mit gemütlichem Ambiente

Westfalen - Ausgeruht Aufwachen im eigenen Himmelbett: Im Landhotel Grimmeblick in Winterberg ist das möglich. Relaxen und entspannen im Sonnental der Winterberger Bergwelt im Ortsteil Elkeringhausen.Das kleine, feine Landhotel gibt es bereits seit 25 Jahren. Es bietet seinen Gästen 14 verschiedene Themenzimmer, die liebevoll und mit einem ganz persönlichen Stil im Stil eines Landes eingerichtet sind. Jedes Zimmer hat eine eigene … [Weiterlesen...]

Schnee von gestern

Sauerland - Laut den Sauerländer Winterlegenden gab es regelmäßig meterhohe Schneewehen, sogar Lawinen an den sanft geneigten Hängen des Rothaargebirges sollen krachend ins Tal hinabgestürzt sein. Und die damaligen Schulkinder mussten sich ächzend und kraxelnd ihren Weg suchen. Im Vergleich mit der Erinnerung seien, so erzählen ältere Semester am Stammtisch, die heutigen Winter mild und schneearm. Und auch von den Liftbetreibern hört man ab und … [Weiterlesen...]

Westfalium extra Sauerland – am 12.10. im Handel

Westfalen – Einmal im Jahr widmet Westfalium dem Land der Tausend Berge eine eigene Ausgabe. Am 12. Oktober ist es wieder so weit: Das Westfalium extra „Sauerland“ mit dem Titel "Näher am Himmel" ist im Handel erhältlich und beleuchtet viele Facetten der Region.Ein Schwerpunkt in diesem Jahr liegt auf der Work-Life-Balance. Zur Besinnung kann man im Sauerland nicht nur in Kirchen und Klöstern kommen, sondern auch in einem Buddhistischen … [Weiterlesen...]

Ausgelöscht: Krimi im Orkan

Sauerland - Wohl fast jeder, der im Jahr 2007 Kyrill erlebt hat, kann sich noch genau daran erinnern, wo er oder sie jene bangen Stunden verlebt hat. So auch Dirk Zandecki, der im Jahr des 10-jährigen Erinnerns an Kyrill und seine verheerenden Folgen einen ähnlichen Orkan zum Szenario seines neusten Krimis macht. „Ausgelöscht!“ ist Zandeckis erste Veröffentlichung im WOLL-Verlag, wo er als Autor eine neue Heimat gefunden hat, so wie der Mensch … [Weiterlesen...]

Fest in Wiehagen: Immer nur alle fünf Jahre

Wiehagen - Anfang September war es wieder soweit: Die Wiehagener und ihre Gäste aus dem Umland trafen sich zunächst am Samstag zum kulinarischen Dorfabend auf dem Fischhof Baumüller. Eingeladen hatte der Förderverein „Dorf Wiehagen“ – und alle kamen. Hier gab es nicht nur beste Stimmung mit Live-Musik für die Ohren, sondern auch feinste Delikatessen auf die Gabel.Am Sonntag ging es musikalisch weiter mit dem Musikzug der Freiwilligen … [Weiterlesen...]

Herbstliche Landpartie auf Schloss Wocklum

Balve - Von Samstag, den 30. September, bis zum Dienstag, den 3. Oktober, wird sich die historische Anlage von Schloss Wocklum bei Balve mit der vierten herbstlichen Landpartie wieder in ein grünes Shopping-Center verwandeln – auch diesmal mit einem ganz besonderen Profil. Denn Organisator Rainer Timpe setzt im neu gestalteten Rahmenprogramm auf Show-Acts aus der Welt des Varietés, aber auch auf abwechslungsreiche musikalische Klangkulissen mit … [Weiterlesen...]

Sauerländer Streuobstwiese – der Milde, der nicht brennt

Sauerland - Mit heimischen Früchten der Sauerländer Streuobstwiesen wird dieser gleichnamige liebliche Obstbrand kreiert, der bekannt ist für seinen milden Geschmack. Die „Original Sauerländer Streuobstwiese“ aus dem Hause der Sauerländer Genussmanufaktur weiß Männer und Frauen gleichermaßen zu überzeugen und verzichtet trotz seiner Fruchtigkeit und der besonderen Bekömmlichkeit dabei auf die aufdringliche Süße eines Likörs. Für die absolute … [Weiterlesen...]

Altena: Jubilar mit Höhen und Tiefen

Westfalen – Altena kennt Höhen und Tiefen. So wie den Kohlberg (511 Meter über NN) oder den Hünengraben (141 Meter über NN). Ein Höhepunkt in der Geschichte der Burgstadt war die Verleihung der Stadtrechte. Die 650. Wiederkehr wird am 9. und 10. September gefeiert.Am 20. Dezember 1367 wandte sich Graf Engelbert von der Mark mit einem Freiheitsbrief an seine Altenaer und teilte ihnen mit: „Wir, Engelbert Graf von der Mark, haben mit … [Weiterlesen...]