Lamché zeigt „Viecher“ beim Balve Optimum

Westfalen – Wenn vom 7. bis zum 11. Juni die Reitsportwelt anlässlich des Balve Optimums alle Augen auf das Sauerland richtet, werden sie nicht nur erstklassigen Reitsport erblicken können, sondern auch Bronzen des Ennigerloher Bildhausers Wolfgang Lamché.Ob Bronze, Edelstahl, Titan oder Stein – Wolfgang Lamché macht sich verschiedenes Material zu eigen. Doch seine Vielseitigkeit erschöpft sich nicht darin. Einerseits arbeitet der … [Weiterlesen...]

Welt Cup Finale: Letzte Kür von Simone Jäiser

Dortmund – „Ja, ich starte!“ – Aus dem Munde von Simone Jäiser aus der Schweiz ist das eine fantastische Nachricht für alle Voltigier-Fans. Denn die amtierende Europameisterin im Einzelvoltigieren gibt sich ein allerletztes Mal in ihrer Karriere die Ehre – bei dem Highlight der Pferdeakrobaten in diesem Frühjahr, dem FEI World Cup Final in den Westfalenhallen in Dortmund vom 3. bis 6. März 2016, die Zuschauer mit ihrem Talent zu … [Weiterlesen...]

Signal Iduna Cup richtet FEI Weltcup-Finale aus

Dortmund -  Die Entscheidung fiel schnell und unter Applaus der Voltigierer: Der internationale SIGNAL IDUNA CUP in den Dortmunder Westfalenhallen wird vom 3. bis 6. März Gastgeber für das FEI Weltcup-Finale 2016. In der Zentrale des Weltreiterverbandes FEI in Lausanne brauchte man nicht lange, um das „Go“ für Dortmund zu geben. Nach dem kurzfristigen Ausfall des ursprünglichen Finalstandortes standen Dortmund und das französische Saumur als … [Weiterlesen...]

K+K Cup: Bauernolympiade live im Videostream

Münster – Die 139. Auflage des Reit- und Springturniers in der Halle Münsterland steht kurz bevor. Vom 6. bis 10. Januar 2016 trifft sich traditionell die nationale Reiterelite für den sportlichen Jahreseinstand. Es werden nicht nur die Topsportler des Landes zu sehen sein, sondern auch die regionalen Nachwuchstalente treffen aufeinander. Ein Publikumsliebling ist die „Bauernolympiade“ am Donnerstag, die live im Internet übertragen wird.Der … [Weiterlesen...]

K+K Cup startet mit Westfalentag

Westfalen - Mit dem K+K Cup vom 6. bis 10. Januar 2016 in Münster sorgt eines der traditionsreichsten und ältesten Turniere Deutschlands für einen tollen Jahresbeginn.Sportlich bietet das Turnier alles was die Pferderegion Westfalen auszeichnet: Große Prüfungen auf feinstem Niveau, reihenweise Prüfungen für den dressur- und springsportlichen Nachwuchs und die legendäre Bauern-Olympiade sowie den hochkarätigen Wettkampf der regionalen Reit- … [Weiterlesen...]

Großes Reitturnier in der Halle Münsterland

Westfalen - Mit dem K+K Cup vom 6. bis 10. Januar 2016 in Münster sorgt eines der traditionsreichsten und ältesten Turniere Deutschlands für einen tollen Jahresbeginn.Sportlich bietet das Turnier alles was die Pferderegion Westfalen auszeichnet: Große Prüfungen auf feinstem Niveau, reihenweise Prüfungen für den dressur- und springsportlichen Nachwuchs und die legendäre Bauern-Olympiade sowie den hochkarätigen Wettkampf der regionalen Reit- … [Weiterlesen...]

K+K Cup in der Halle Münsterland

Westfalen - Vom 7. bis 11. Januar 2015 bebt die Halle Münsterland wieder vor Hufgeklapper und Applaus. Im Januar treffen sich in Münster zum 136. Mal die besten Spring- und Dressurreiter Deutschlands und regionale Nachwuchstalente. Mit dem K+K Cup in Münster sorgt eines der traditionsreichsten und ältesten Turniere Deutschlands für einen tollen Jahresbeginn.In verschiedenen Prüfungen bis zur schweren Klasse stellen die Sportler bereits am … [Weiterlesen...]

Balve Optimum – der Platz der Meister

Westfalen - Das internationale Reitturnier Balve Optimum ist bis 2016 fester Austragungsort der Deutschen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten. Den letztendlichen Zuschlag erteilte die Deutsche Reiterliche Vereinigung nach einem Bewerbungsverfahren, in dem das Balver Organisationsteams aufwendige Investitionen für die Reitsportanlage am Schloß Wocklum ankündigten. Bereits 2012 erfolgt die Umsetzung zahlreicher Maßnahmen, um optimierte … [Weiterlesen...]

Rekordsieger gewinnt erneut Bauernolympiade

Westfalen – Nach Münster ist vor Münster und wenn das Schlückchen in Ehren getrunken wurde, die Pferde verladen und zuhause sind und der K+K Cup beendet ist, dann fangen beim RV Gustav Rau Westbevern die Planungen für die nächste Auflage des spektakulären Mannschafts-Wettkampfes an. Zum 32. Mal hat der Verein die Wanderstandkarte der Stadt Münster im Karl-Gessmann-Gedächtnispreis gewonnen.Bester unter 14 teilnehmenden Vereinen zu werden, … [Weiterlesen...]

Mittelstand ist Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Westfalen - "Der Mittelstand ist der Leistungsträger der deutschen Wirtschaft", so Frank Elbe, deutscher Botschafter a. D. Er schaffe die meisten Arbeitsplätze und trage die finanzielle Hauptlast in Deutschland, ergänzte Wolfgang Kubicki, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Landtag von Schleswig-Holstein. Beide waren Gastredner des 8. OPTIMUM Wirtschaftsgesprächs anlässlich des Internationalen Reitturniers Balve Optimum. Thema des Gesprächs: "Europa … [Weiterlesen...]