Tag der offenen Tür im Brauerei-Museum

Dortmund - Seit 500 Jahren gibt es das Reinheitsgebot, seit 10 Jahren das Brauerei-Museum an der Steigerstraße 14. Das Doppeljubiläum wird gefeiert: Am 29. Mai öffnet bei einem „Tag der offenen Tür“ die Sonderausstellung „Das Reinheitsgebot: Eine bayerisch-deutsche Geschichte“. Sie erzählt die weithin unbekannte und mitunter kuriose Geschichte der altehrwürdigen Brauvorschrift. Die Ausstellung ist bis 30. Dezember zu den Öffnungszeiten zu sehen: … [Weiterlesen...]

Westfalium-Sommerausgabe: Ab 25. Mai im Handel!

Die sonnige Jahreszeit steht vor der Tür – und im Spezial der Westfalium-Sommerausgabe dreht sich entsprechend alles um das Thema „Open Air“: Schlemmen bei den schönsten Gourmetfesten der Region, die neue Spielzeit der hiesigen Freilichtbühnen und Polopicknick-Schöpfer Sebastian Schneberger im Porträt – das ist eine Auswahl der Themen. Darüber hinaus gibt es eine literarische Wanderung durch das Töddenland zum Nachwandern.Wer darf nach den … [Weiterlesen...]

Dortmund: Tag des Bieres

Dortmund - „Allain Gersten Hopfen unn wasser genommen unn gepraucht sölle werdn…“: Das deutsche Reinheitsgebot wird 500. In kaum einem Ort lässt sich dieses Jubiläum besser begehen als in Dortmund, der Bierstadt mit Tradition. Vom 22. bis 24. April findet rund ums Dortmunder U, eine historische Bierfabrik, das erste „Festival der Dortmunder Bierkultur“ statt. Drei Tage lang steht der Gerstensaft mit all seinen Aromen, Bräuchen und Geschichten im … [Weiterlesen...]