Münsterland Festival: Konzept ist voll aufgegangen

Münsterland - Mehr als die Hälfte der Konzerte, Lesungen, Exkursionen und Themenabende ausverkauft, eine Gesamtauslastung von rund 90 Prozent: Die neunte Auflage des Münsterland Festivals, das der Münsterland e.V. veranstaltet, gehört zu den erfolgreichsten Ausgaben seit dem Start im Jahr 2005.Möglich macht die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltungsreihe eine Vielzahl an Förderern und Sponsoren, allen voran das Land NRW, das das … [Weiterlesen...]

Münsterland Festival geht zu Ende

Lüdinghausen - Noch ist das Münsterlandfestival in vollem Gange – doch bereits jetzt ist die Vorfreude der Fans auf das fulminante Abschlusskonzert groß, das am übernächsten Samstag (11. November 2017) um 20.00 Uhr auf Burg Vischering in Lüdinghausen stattfindet. Zwei hochkarätige Quartette mit Musikern aus drei Ländern sorgen für ein fulminantes Festival-Finale, das zwischen Jazz, Folk und Avantgarde angesiedelt ist.Der namhafte … [Weiterlesen...]

Borken: Musikalisches Crossover aus Island

Borken - Sein Repertoire reicht von rockigen Balladen über Jazz und Blues bis hin zu Country – Bjössi Thor bringt musikalischen Crossover nach Borken. Am Freitag, den 27. Oktober, spielt er ab 20 Uhr im Rahmen des Münsterland Festivals im Druck_Raum des FARB, Wilbecke 12 in 46325 Borken. Wenn Bjössi Thor mit seiner Gitarre auf der Bühne steht, reißt er das Publikum mit. Erst rockig und rhythmisch, dann nachdenklich und ruhig – der Gitarrist … [Weiterlesen...]

Imam Baildi im Kulturgut Nottbeck

Oelde-Stromberg - Hinter dem Namen Imam Baildi verbirgt sich nicht nur ein mediterranes Auberginen-Gericht, sondern auch die siebenköpfige Band der Brüder Lysandros und Orestis Falireas aus Athen. Nach zahlreichen Clubtouren durch Europa und Auftritten auf internationalen Festivals haben es die Künstler im Rahmen des Münsterland Festivals nun sogar bis ins Haus Nottbeck geschafft. Ihr Sound vereint griechische Musik der 40er- bis 60er-Jahre und … [Weiterlesen...]

Nordkirchen: Brückenschlag nach Griechenland

 Kreis Coesfeld - Griechenland ist neben Island eines der beiden Gastländer des Münsterland Festivals part 9, das am kommenden Freitag, den 6. Oktober 2017 beginnt. Und gleich am Sonntag (08. Oktober 2017) kommen mit Jonian-Ilias Kadesha und Vashti Hunter zwei vielfach ausgezeichnete Musiker im Rahmen des Festivals und der Schlosskonzerte Nordkirchen in den Festsaal der Oranienburg. Der Geiger und die Cellistin präsentieren unter dem … [Weiterlesen...]

Festival mit Deutsch-isländischem Dialog

Kreis Coesfeld. Am kommenden Freitag den 6. Oktober 2017  startet das neunte Münsterland Festival – diesmal mit den Länderschwerpunkten Island und Griechenland. Und gleich am Samstag (07. Oktober 2017) findet das erste ungewöhnliche und hochkarätige Jazzkonzert der Reihe auf Burg Vischering in Lüdinghausen statt. Denn im Veranstaltungssaal in der Vorburg sind gleich zwei Konzertflügel aufgebaut. Zwei Frauen, zwei Länder, zwei Klaviere: Mit Sunna … [Weiterlesen...]

Lesungen beim Münsterland Festival part 9

Altenberge - Das Münsterland Festival part 9 rückt mit zwei Lesungen in deutscher Sprache seine Partnerländer stärker als bisher in den Fokus. „Angesichts der steigenden Zahl europakritischer Stimmen geben wir unseren Besuchern die Gelegenheit, unsere diesjährigen Partnerländer Griechenland und Island noch besser kennenzulernen“, erklärt Christine Sörries, Künstlerische Leiterin des Festivals.Gleichzeitig erweitert das Festival für seine … [Weiterlesen...]

Billerbecker Kolvenburg: Münsterland Festival

Westfalen - So wie ein Fotografenteam seine Kulisse plant, strukturiert das Michel Reis Quartet sein Konzert am Dienstag , den 20. Oktober 2015 um 20 Uhr in der Kolvenburg in Billerbeck. Der Auftritt ist Teil des Münsterland Festivals part 8; zusammen mit dem exzellent eingespielten Quartett will der luxemburgische Jazz-Pianist Michel Reis die Elemente von Komposition und Improvisation in einem intensiven Augenblick verschmelzen … [Weiterlesen...]

Münsterland Festival: Mehr als 50 Konzerte

Westfalen - Die Erforschung des Unbekannten beginnt am 18. September. Dann spielt das belgisch-niederländisch-luxemburgische Oktett Pascal Schumacher & Friends das Eröffnungskonzert zum Münsterland Festival part 8 im Theater am Wall in Warendorf. In den nächsten fünf Wochen treten bis zum 24. Oktober überall im Münsterland interessante, aufstrebende und etablierte Künstler aus den Benelux-Ländern auf. Denn diese Länder sind die Partner bei … [Weiterlesen...]

Münsterland Festival präsentiert Klassik

Westfalen - Am kommenden Wochenende wird es klassisch: das Münsterland Festival part 7 begrüßt zwei Duos, einen Solisten und ein Ensemble mit sehr unterschiedlichen und aufregenden Programmen.Am 13.10.2013, 18 Uhr, wird die Violinistin Rachel Kolly d’Alba in Begleitung von Christian Chamorel am Piano im Festsaal der Oranienburg (Nordkirchen) zu Gast sein. Die vielfach ausgezeichnete Schweizerin beeindruckte die internationale Fachpresse … [Weiterlesen...]