Galerie Hoffmann zeigt Sehnsuchtsorte

Rheda-Wiederbrück - Am 10. April eröffnet die Galerie Hoffmann in Rheda-Wiedenbrück die neue Ausstellung mit dem Titel "Sehnsuchtsorte". Gezeigt werden Arbeiten von Esther Miranda und Marion Große-Wöstmann.Sehnsuchtsorte kennt jeder, aber sie sind sehr verschieden. Für den einen sind sie weit weg, für den anderen menschenleer und für die Dritte dann in mitten von Megacities. Oft ist der Ort ein Innerer und spiegelt eine Sehnsucht nach … [Weiterlesen...]

Galerie Hovestadt zeigt Marion Große-Wöstmann

Westfalen - Die Galerie Hovestadt in Nottuln zeigt vom 14. Juni bis 26. Juli 2015 neuere Arbeiten der Münsteranerin Marion Große Wöstmann.Landschaften bilden einen zentralen Aspekt in der Malerei von Marion Große-Wöstmann. Geprägt durch Naturein­drücke nimmt sie diese zum Ausgangspunkt ihrer Bildschöpfungen. Es sind Naturerlebnisse, die sich mal als wildes und turbulentes Spektakel zeigen, mal in fast meditativer Ruhe … [Weiterlesen...]

Große Ausstellung zum Jubiläum

Westfalen - Mit einer großen Jubiläumsausstellung feiert die Galerie Hoffmann Contemporary Art ihr 5-jähriges Jubiläum. Alle Künstlerinnen und Künstler der Galerie haben neue Werke gebracht, die jetzt ausgestellt werden.Zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung ist die Galerie am Sonntag, den 2. November 2014 von 13-18 Uhr geöffnet. "Wir zeigen aktuelle Arbeiten von Ilka Meschke, Lars Reiffers, Marion Große-Wöstmann, Gan-Erdene Tsend, Elke … [Weiterlesen...]

Die große Kunst der schönen Gärten

Westfalen - Zur aktuellen Ausstellung "Naturgewalten" mit Malerei von Marion Große-Wöstmann und Skulptur von Jo Kley startet in der kommenden Woche in der Galerie Hoffmann Contemporary Art in Rheda-Wiedenbrück eine inspirierende Vortragsreihe. Den Anfang macht die Inhaberin der Gräflichen Gärtnerei Bad Driburg, Carmen Bickmann.Dass ein eigener Garten für Künstler Inspirationsquelle und Entspannung sein kann, ist seit der Zeit von Claude … [Weiterlesen...]

Galerie Hoffmann: Werke zu Naturgewalten

 Westfalen – Die neue Ausstellung "Naturgewalten" in der Galerie Hoffmann, Lange Straße 50 in Wiedenbrück, bringt zwei Kunstpositionen, die der Malerei und der Stein-Bildhauerei, zusammen, die verschiedener nicht sein könnten.Werden bei den Skulpturen von Jo Kley harte, massive Gesteine aus weiten Teilen Europas zu zum Teil filigran wirkenden Objekten, so schafft Marion Große-Wöstmann mit ihrer Malerei scheinbar leichte … [Weiterlesen...]

Mit Künstlern geht es in die Sommerfrische

Westfalen - Sommerfrische in der Galerie! Passend zum Sommerauftakt zeigt die Galerie Hovestadt in Nottuln vom 12. Juli bis zum 29. August Gemälde, Grafiken, Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen und Kunsthandwerk, in denen sich der Sommer von seiner verlockenden, heiteren und idyllischen Seite zeigt. Neben bekannten Positionen aus dem Galerieprogramm hat die Galeristin unter dem Motto "Sommerfrische" neue Künstlerinnen und Künstler gewinnen … [Weiterlesen...]

Vom Zauber des Münsterlandes

Westfalen - Maria Schulte-Kellinghaus, Dezernentin für Jugend, Schule und Soziales des Kreises Soest, hat  am Samstag,  1. Dezember 2012, gemeinsam mit der Galeristin und Kunsthistorikerin Christiane Hoffmann aus Rheda-Wiedenbrück im Foyer des Kreishauses in Soest die Ausstellung  "Ansichtssachen" eröffnet. Bis Ende Dezember sind 13 großformatige Landschaftsbilder der Drensteinfurter Künstlerin Marion Große-Wöstmann zu den üblichen Öffnungszeiten … [Weiterlesen...]