Hamm: Festival-Flair am Musikpavillon

Hamm - Aller guten Dinge sind drei: ein weiteres Mal verwandelt sich der Musikpavillon im Kurparkgarten Hamm an einem Samstagabend zum „Rockpavillon“. Fünf Formationen unterschiedlicher Couleur werden am 12. August ab 18 Uhr das Publikum unterhalten, aufstrebende „Jungbands“ sind ebenso dabei wie alte Hasen. Musikalisch wird es poppig, rockig, punkig – kurzum, ungewöhnlich.Los geht’s mit einer jungen Formation von „nebenan“: Alles begann … [Weiterlesen...]

Hamm: Gesundheit & Prävention zum Erleben

Hamm - Am 25. Juni findet die fünfte Messe für Ganzheitsmedizin "Gesundheit & Leben Westfalen" im Kurhaus Bad Hamm statt. In der Zeit von 10:00 – 18:00 Uhr präsentieren sich die Kliniken, Praxen und Naturheilkundigen den Besuchern. Mit innovativen Therapien, Anwendungen zum Ausprobieren und interesseanten Vorträgen ist für jede Altersstufe etwas geboten im Theatersaal und im Kurpark.In diesem Jahr präsentiert die Wirtschaftsförderung … [Weiterlesen...]

Hamm: „Maria, ihm schmeckt’s nicht“

Hamm - Jan und Sara sind ein glückliches Paar – und wollen heiraten. Das ist generell keine aufregende Sache, schließlich muss die entsprechende Feier nicht zwangsläufig groß und bombastisch sein. In diesem Fall wird die ganze Angelegenheit allerdings durch den klitzekleinen Umstand von Saras Herkunft verkompliziert: sie ist Italienerin. Zwei Welten prallen aufeinander. So findet sich Jan beim Antrittsbesuch bei den zukünftigen Schwiegereltern in … [Weiterlesen...]

Hamm: Open-Air Auftritt findet im Saal statt

Hamm - Statt Open-Air im Innenhof von Schloss Oberwerries werden Alexander Maurer, Stefan Prommegger, Alexander Neubauer und Matthias Schorn bei Klassik-Sommer in Hamm an diesem Donnerstag (21. Juli) um 19 Uhr im Kurhaus zu hören sein. Jenseits der Alpenjodler werden sie ihre österreichische Heimat klarinettistisch besingen.„Faltenradio“ macht Volksmusik aus der Alpenrepublik, die in Wirklichkeit wahre Weltmusik ist. Gemixt aus den Stilen … [Weiterlesen...]

Hamm: Loriots gesammelte Werke

Hamm - Die Herren Müller-Lüdenscheid und Dr. Klöbner mit der Ente im Bad, das weichgekochte Frühstücksei, für das in der Küche 4 ½ Minuten geschuftet werden muss, der Lottogewinner, dessen Tochter in Wuppertal mit dem Papst eine Herrenboutique eröffnen wird. Der Mann, der zum Feierabend einfach nur dasitzen will und auf keinen Fall schreit. Überhaupt, Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen und früher war mehr Lametta.Sie alle … [Weiterlesen...]

100 Jahre: Bad Salzuflen feiert Jubiläum

Westfalen - Das „Bad“ Salzuflen gibt es seit 100 Jahren. Am 14. April 1914 erhielt die Stadt diesen Titel, Bad Salzuflen war jetzt Sole-Heilbad. Dieser Geburtstag ist Grund zum Feiern. In den bewegten Zeiten der letzten 100 Jahre gab es Sternstunden und Niedergänge für die Heilbäder im Land. Bad Salzuflen verfügt über eine solide Basis mit seinem natürlichen Heilmittel Sole und hat sich auf neue Zeiten eingestellt – beste Voraussetzungen, auch in … [Weiterlesen...]

Wenn Verdi ans Herz geht

Westfalen - Bekannt und doch immer wieder ein großes Opern-Ereignis: La Traviata. Am Samstag den 2. März in Hamm zu sehen und vor allem zu hören.Zu einem der großen Feste der lebenslustigen Pariser Kurtisane Violetta Valéry erscheint auch der junge Alfredo Germont, der sich auf den ersten Blick in die hübsche Gastgeberin verliebt hat. Als die Gesellschaft sich in den Nebenraum begibt und Violetta nach einem Schwächeanfall zunächst allein … [Weiterlesen...]