Westfalen: Jugendherbergen werden saniert

Westfalen - Die Jugendherbergen in Westfalen investieren in den kommenden Monaten rund 5,4 Millionen Euro in die Sanierung ihrer Häuser. Durch die Aufwertung will der Landesverband Westfalen-Lippe (DJH WL) den Komfort der Gäste erhöhen und attraktiver für Familien werden.Das größte der insgesamt 13 Projekte in der Region ist die Modernisierung und Erweiterung der Jugendherberge Nottuln. Für sechs Millionen Euro werden bis Mitte 2018 … [Weiterlesen...]