Bach-Tage Halle: Mystik – Wege nach Innen

Halle - Kirchenmusikdirektor Martin Rieker hatte die letztjährigen Haller Bach-Tage unter das Thema "Aus der Seele muss man spielen" gewidmet. Nun kann man den Eindruck gewinnen, dass sich die Thematik des 55. Klassikfestivals vom 26. Januar bis 11. Februar 2018 zumindest in der Headline "Mystik – Wege nach innen" daran anschließt. „Mich hat Bach immer berührt“, so der künstlerische Leiter, „denn bei dieser Musik empfinde ich die Grenzen des … [Weiterlesen...]

Tennisstar Alexander Zverev unterschreibt Vertrag

Halle - Er ist der Shootingstar der Tenniswelt. Er ist schon die sensationelle Nummer vier auf der ATP-Weltrangliste und wird als „Kronprinz“ auf den künftigen Tennisthron gehandelt. Und wenn im kommenden Jahr die 26. GERRY WEBER OPEN vom 16. bis 24. Juni 2018 in HalleWestfalen stattfinden, dann kämpft auch die deutsche Nummer eins wieder mit um den Titel bei Deutschlands bedeutendstem Tennisevent auf der ATP World Tour. Denn jüngst haben sich … [Weiterlesen...]

Weg für Genießer wird eröffnet

Kreis Gütersloh - Die Wandersaison auf dem Weg für Genießer beginnt in diesem Jahr offiziell am 10. April. Zum dritten Geburtstag des Wanderweges halten die fünf beteiligten Orte wieder ein attraktives Aktiv- und Rahmenprogramm für alle Wanderer und diejenigen, die es werden möchten, bereit.Gefeiert wird die Saisoneröffnung in diesem Jahr in Werther (Westf.) an der Grundschule Mühlenstraße. Am Vormittag finden Sternwanderungen aus … [Weiterlesen...]

Reinhold Messner hält Vortrag in Münster

Westfalen - Reinhold Messner ist ein Name, der weltweit bekannt ist. Der Mann, der durch seine außergewöhnlichen Bergsteigerabenteuer berühmt wurde, ist am zweiten April 2016, anlässlich seiner neuen Vortragsreihe "Überleben" im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland in Münster zu Gast. Karten sind ab einem Preis von 34,90 € im Reservix-Ticketshop erhältlich.Wie riecht Heimat? Wie viel Freiraum braucht ein Kind? Wie überlebenswichtig … [Weiterlesen...]

Sieben Partnerbetriebe am „Weg für Genießer“

Westfalen - Zum Saisonstart 2015 haben sich acht Gastronomiebetriebe entlang des „Weg für Genießer“ im Teutoburger Wald offiziell zum Partnerbetrieb erklärt. Für Wanderer bieten sich dadurch einige Vorteile: Neben einem Genießerteller mit saisonalen Genießergerichten, den es in jedem Partnerbetrieb gibt, erhalten Wanderer, die mit einem Wanderpass unterwegs sind, in einem Partnerbetrieb ihrer Wahl ein kleines Extra als Bonbon.Zu den acht … [Weiterlesen...]

Halle: Golf am Teuto

Westfalen - Am Südhang des Teutoburger Waldes, am Stadtrand von Halle, liegt das großzügige Gerry Weber Sportpark-Hotel. Das 1994 erbaute 4-Sterne Hotel verfügt über mehr als 100 Zimmer, ein Restaurant sowie mehrere Veranstaltungs- und Tagungsräume mit bis zu 300 Plätzen.Der Golf Club Teutoburger Wald mit seiner 27-Loch-Anlage ist nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Speziell für Golf-Gäste hat der Direktor des Sportpark-Hotels, Stefan … [Weiterlesen...]

Mit dem Wanderpass unterwegs

Westfalen -  Ab sofort haben Wanderer auf dem „Weg für Genießer“ die Möglichkeit, sieben gesammelte Stempel gegen eine Wanderurkunde und den „Weg für Genießer-Pin“ einzutauschen. Dazu befindet sich auf jeder der sechs Etappen mindestens ein sogenannter Stempelkasten, in dem die Wanderer einen Stempel und ein Stempelkissen finden.Im Wanderpass kann dann das entsprechende Feld abgestempelt werden. Nachdem der Wanderweg im vergangenen Jahr … [Weiterlesen...]

Richtige Wege zu mehr Gesundheit

Westfalen - Der richtige Weg zu mehr Gesundheit führt durch die VitalWanderWelt im Teutoburger Wald. Über Wohlfühlorte und Reise-Ideen für gesunden und aktiven Urlaub informiert ein neues Magazin des Teutoburger Wald Tourismus. "Neben den bewährten Angeboten zur Anregung von Herz und Kreislauf sowie dem Wandern mit Yoga-Trainer oder Atemtherapeut bieten wir den Gästen erstmals auch kluge Wege zum Wunschgewicht an", betont Projektleiter Ronald … [Weiterlesen...]

Küche schlägt Brücke zwischen Tradition und Moderne

Westfalen - Seit mehr als 100 Jahren befindet sich der Landgasthof Pappelkrug in Halle in Familienbesitz. Margret und Rolf Haskenhoff führten über 40 Jahre den Pappelkrug erfolgreich mit gutbürgerlicher Küche.Im Jahr 2006 übernahm Jörg Haskenhoff nach bestandener Meisterprüfung die Geschäftsführung und leitet somit bereits die vierte Generation ein. Mit ihm kamen neue Ideen für Gerichte, inspiriert von seinen Stationen im "Parkhotel" in … [Weiterlesen...]

„Turnier hat großartige Entwicklung genommen“

Westfalen - Die 20. GERRY WEBER OPEN in Halle/Westfalen laufen noch bis zum 17. Juni 2012. Am Rande des Turniers treffen wir auf Davis Cup-Chef Patrik Kühnen zum Interview. Der Saarländer gehörte in seiner eigenen Profizeit den deutschen Nationalmannschaften an, die in den Jahren 1988, 1989 und 1993 den Davis Cup gewannen. Kühnen ist auch Turnierdirektor des Münchner ATP-Wettbewerbs.Patrik Kühnen, bei den 20. Gerry Weber Open sind Philipp … [Weiterlesen...]