Marta Herford: Projekt „5 Tore / 5 Orte“

Westfalen - Das von Marta Herford initiierte und begleitete Projekt „5 Tore / 5 Orte“ geht im Jubiläumsjahr des Museums in die zweite Runde: Die Wahl fiel auf den spanischen Bildhauer Fernando Sánchez Castillo.Für die Orte der fünf ehemaligen mittelalterlichen Stadttore, die einst von Herfords Stadtmauer verbunden wurden und heute vollständig verschwunden sind, entwickeln fünf zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus fünf … [Weiterlesen...]