Interview Familienunternehmen: Immer die Kinder

Westfalen – Orientierung im nationalen und internationalen Gesetzesdschungel und ein erfolgreicher Übergang auf die nächste Generation – das sind heute die größten Herausforderungen für Familienunternehmen. Westfalium-Redakteur Wienand Geuking redete darüber mit Hendrik Koch, dem neuen Leiter der Bielefelder Niederlassung von KPMG, einer der größten deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.Westfalium: Sehr geehrter Herr Koch, als … [Weiterlesen...]

Fahradfahren aus Liebe zur Natur

Westfalen - "Wir bewegen Kinder" - das ist das Motto des Familienunternehmens Bachtenkirch in Möhnesee. Mit der Fahrradbranche ist die Unternehmer-Familie Bachtenkirch seit 1934 verbunden. Das Fahrrad hat hier in dritte Generation Tradition. Damals eröffnete Josef Bachtenkirch im westfälischen Arnsberg ein Fahrradfach- und Versandgeschäft.Nach Kriegsende entwickelte sich das Geschäft zu einer Großhandlung und schon bald darauf wurden die … [Weiterlesen...]

Senden: Die Adresse für Naschkatzen

Westfalen – Kaffeetafel, die hat einen Namen: Hof Grothues-Potthoff in Senden. Üppig ist es hier und lecker. Die Auswahl ist kaum zu überblicken, ganz egal ob man an der Kaffeetafel Platz nimmt oder ein feines Menü genießen will.Die große Vielfalt für Gesundheit und Gaumen direkt aus der Natur und frisch auf den Tisch – das haben wir uns zur Aufgabe für unsere Kunden und Gäste gemacht. Seit etwa 800 Jahren ist der Hof in Familienbesitz; … [Weiterlesen...]

Ernst-Kusch-Preis für Danny Dauber

Westfalen - Man kennt Kusch+Co aus Hallenberg als ein traditionsreiches Familienunternehmen, dessen Objekteinrichtungen weltweit gefragt sind. In Erinnerung an den Gründer Ernst Kusch und sein großes Engagement bei der Förderung von Nachwuchs und Ausbildung wurde jetzt zum dritten Mal der Ernst-Kusch-Preis verliehen. Ein Preis, der jährlich junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter 30 Jahren für besondere Leistungen und ein hohes Maß an … [Weiterlesen...]

Faszinierende Stoffe aus Westfalen

Westfalen - Die Designs sind einzigartig und ganz typisch. Westfalenstoffe sind einfach unverwechselbar. Inzwischen haben sie sich einen beeindruckenden Marktanteil erobert, dank einer bemerkenswerten Firmenphilosophie und eines klaren Marketingkonzeptes.Es gibt nicht mehr viele Unternehmen, die das „Made in Germany“ nicht nur als Aufkleber auf ihre Produkte heften, sondern es als echtes Anliegen im Herzen tragen. Westfalenstoffe sieht … [Weiterlesen...]