Im Kaffeerausch: Rund ums Lieblingsgetränk der Deutschen

Ob in der sommerlichen Nachmittagssonne, in einem der zahlreichen westfälischen Cafés oder im Winter vor dem Kamin: Kaffee geht immer und überall. Das braune Gold ist gemahlen und aufgebrüht längst zum Lieblingsgetränk der Deutschen avanciert. Eine aktuelle Studie zeigt jetzt die Vorlieben der deutschen Kaffeetrinker auf und bringt erstaunliche Zahlen zum Vorschein.Kaffee bei Menschen im mittleren Alter besonders beliebt Trotz in diesem … [Weiterlesen...]

Dortmunder Museen: Essen außer Haus

Dortmund – Drei Museen tischen gemeinsam auf: Mit dem Ausstellungsprojekt „Essen außer Haus. Vom Henkelmann zum Drehspieß“ zeigen das Museum für Kunst und Kulturgeschichte, das Brauerei-Museum und das Hoesch-Museum außerhäusiges Essen in den letzten 150 Jahren aus unterschiedlichen Perspektiven. Den Anfang macht ab dem 2. April das Hoesch-Museum, das in seiner Ausstellung die Verpflegung der „Hoeschianer“ in den Blick nimmt.Essen außer … [Weiterlesen...]

Bester Nachwuchs im Gastgewerbe gekürt

Dortmund – Am 6. März 2017 hat der DEHOGA Westfalen wieder die besten Auszubildenden in den gastgewerblichen Berufen zur Bezirksjugendmeisterschaft versammelt. Jeweils sechs Teilnehmer aus den Ausbildungsberufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau und Hotelfachmann/-frau haben sich in der Spielbank Gastronomie Hohensyburg in Dortmund gemessen, um jeweils den Besten oder die Beste ihres Fachs zu küren.Dafür mussten die Auszubildenden … [Weiterlesen...]

Kiepenkerl-Blog: Hopfen und Malz verloren?

Der Pro-Kopf-Verbrauch von Bier nimmt in Deutschland kontinuierlich ab. Lag er 1970 noch bei durchschnittlich 145,9 Litern, so erreichte er 2016 mit knapp über 100 Litern einen historischen Tiefstand. Doch wie viel die deutschen Schluckspecht tatsächlich zur Brust genommen haben, ist unklar, denn die Statistik wird durch die wachsende Zahl glaubensbedingt trockener Moslems verfälscht.Der Bierausstoß der deutschen Brauereien lag 2016 mit … [Weiterlesen...]

Zum Valentinstag: würzige „Liebeserklärung“

Westfalen – Liebe geht durch den Magen, das weiß jeder – auch bei Tante Tomate. Deswegen gibt es zum Valentinstag eine „Liebeserklärung“ aus dem Hause der Borkener Feinkost-Manufaktur: ein Geschenkset mit drei Gewürzmischungen, die für Schmetterlinge im Bauch sorgen. Das Geschenkset ist pünktlich zum Valentinstag jetzt im Westfalium-shop erhältlich.Die „Liebeserklärung“ von Tante Tomate umfasst drei Streudosen als Set in einer … [Weiterlesen...]

Spitzenkoch Bernhard Büdel: „Qualität zählt!“

Gütersloh - Was macht einen guten Koch zu einem großen Koch? Nach Aussage von Drei-Sterne-Koch Dieter Müller muss er dafür nicht nur eine Sensibilität für die Produkte, sondern auch für die Wünsche des Gastes entwickeln. Die Persönlichkeit zum Spitzenkoch bilde sich nur dann aus, wenn ein junger Koch im Laufe seiner Ausbildung lerne, sich gegenüber den Mitstreitern in der Küche zu öffnen, um von ihnen und mit ihnen zu lernen. Und Spitzenkoch … [Weiterlesen...]

Klein, rund, lecker: Warendorfer Pferdeäppel

Was für Salzburg die Mozartkugeln, sind für die Warendorfer Pferdeäppel: Schokoladentrüffel in Vollmilch und Zartbitter, als Pferdeäppel original und originell zugleich, auf Stroh gebettet im Einmachglas – und ab 14,75 Euro im Westfalium-shop erhältlich.Hergestellt werden die Warendorfer Pferdeäppel im Café Hülsmann – in liebevoller Handarbeit: Jede Schokoladen-Trüffel ist einzigartig, von der Form, Struktur und Größe. Jede Trüffel wird … [Weiterlesen...]

Video: Azubi-Kochwettbewerb Westfälisch Genießen

Gütersloh – Beim „Azubi-Kochwettbewerb Westfälisch Genießen“ konnten angehende Köche und Köchinnen aus den Restaurants der Initiative Westfälisch Genießen zeigen, wie sie die regionale Küche interpretieren und sich dabei direkt miteinander messen. Dabei wurden die Nachwuchsköche auch mit der Kamera begleitet:Um sich für eine Teilnahme zu bewerben, hatten Azubis aus verschiedenen Teilregionen Westfalens ihre Rezepte eingesandt. Aus den … [Weiterlesen...]

Rezept: Gute Laune mit jedem Löffel

Westfalen – Leichte depressive Verstimmungen in der dunklen Jahreszeit, der sogenannte Winterblues betrifft viele Menschen. Müdigkeit, Erschöpfung, Freudlosigkeit sind typische Symptome. Gegen schlechtes Wetter und Dunkelheit ist zwar kein Kraut gewachsen, jedoch ist es erwiesen, dass verschiedene Lebensmittel für gute Laune sorgen. Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme. Tatsächlich beeinflusst es unser seelisches Befinden, unsere Stimmungen … [Weiterlesen...]

DreiMeister: Schon eine süße Versuchung wert

Von Werl in die weite Welt – die süßen Spezialitäten von DreiMeister finden nicht nur in Westfalen großen Anklang. Mittlerweile sorgen mehr als 100 Sorten Pralinen und Trüffel aus dem Familienbetrieb am Hellweg (fast) weltweit für kulinarische Freuden.Ausgangsort ist das Café Schröder, das den 1950er Jahren von Hans Schröder senior mitten in der Wallfahrtsstadt Werl eröffnet worden war. 1973 gründete er zusammen mit zwei anderen … [Weiterlesen...]