Dortmund: Highlights der DEW21-Museumsnacht

Dortmund - Das Kulturhighlight des Jahres steht unmittelbar bevor: Die Dortmunder DEW21-Museumsnacht geht am 23. September 2017 in die 17. Runde. Unter dem Motto „Nacht der klugen Köpfe“ öffnen rund 50 Museen und Kultureinrichtungen ihre Tore bis weit in die Nacht und bieten ein Riesenprogramm aus 500 Veranstaltungen. Auf dem gesamten Dortmunder Stadtgebiet finden die Besucher traditionelle DEW21-Museumsnachts-Klassiker, spannende Geheimtipps und … [Weiterlesen...]

Galerie Utermann präsentiert Norbert Kricke

Dortmund - Die Galerie Utermann in Dortmund zeigt vom 19. September bis 28. Oktober unter dem Titel "Linie und Raum" Arbeiten des deutschen Bildhauers Norbert Kricke. Er lebte und arbeitete zwischen 1922 und 1984 in Düsseldorf."Sein Hauptwerk sind die so genannten Raumplastiken aus metallischen Linien, die den Raum dynamisch durchfahren", schreibt das Internetlexikon Wikipedia. "Kricke wollte durch die Darstellung von Raum und Bewegung dem … [Weiterlesen...]

Dortmund: Neue Sicht auf alte Meister

Dortmund - Eine „Ausstellung in der Ausstellung“ zeigt ab 15. September das Museum für Kunst und Kulturgeschichte: Unter dem Titel „GEGENÜBER. KulturQuartier Hörde trifft auf Museum für Kunst und Kulturgeschichte“ haben sich Künstlerinnen und Künstler aus Dortmund-Hörde mit den Objekten der Dauerausstellung befasst und treten in einen Dialog mit ihnen. 16 Mitglieder des „KulturQuartier Hörde“ suchten sich ein Objekt, ein Ensemble oder gleich … [Weiterlesen...]

Mit der Taschenlampe in die Steinzeit

Dortmund - Licht aus, Taschenlampen an: Bei der beliebten Taschenlampenführung im Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK), Hansastraße 3 gehen Familien am Sonntag, 17. September auf Spurensuche im Dunkeln durch die Steinzeit.Wie haben die Menschen damals gelebt, was haben sie gegessen? Gemeinsam erforschen Groß und Klein das Museum auf der Suche nach erhellenden Antworten. Zur Erinnerung können die Steinzeitforscher am Ende noch eine … [Weiterlesen...]

Flic-Flac: Unkonventioneller Zirkus in Dortmund

Dortmund - Flic Flac steht für aufregenden, actionreichen und auf jeden Fall außergewöhnlichen Zirkusspaß. Unkonventionelle Showelemente aus atemberaubender Akrobatik, gewagten Stunts und witziger Satire lassen Sie vor Staunen den Atem anhalten und sich vor Lachen die Bäuche halten. Nach monatelangem Training zeigen die internationalen Akrobaten des Zirkus am 21.Dezember 2017 in Dortmund ihr Können. Eintrittskarten sind ab 24,00 Euro im … [Weiterlesen...]

Dortmund: Radtour zur Kunst im Norden

Dortmund - „Nordwärts“: Unter Führung des Dortmunder Radfahr-Beauftragten Fabian Menke geht es in Richtung Borsigplatz. Start ist am Donnerstag, 7. September, 18 Uhr am Nordausgang des Hauptbahnhofs am Cinestar (metropolradruhr-Station). Auf der Route liegt u.a. die „Mauergalerie“ an der Weißenburger Straße.Die Radtour dauert circa 90 Minuten und ist für jede und jeden mit verkehrstauglichem Fahrrad geeignet. Für die Fahrradtour … [Weiterlesen...]

Dortmund schenkt zum Gin Festival NRW ein

Dortmund - Die Premiere des Gin Festival NRW nimmt Interessierte wie Kenner vom 1.-3. September 2017 mit auf eine Rundreise in die Welt des Gin. Über 20 der angesagtesten Gin-Produzenten treffen rund um das Dortmunder U auf spritzige Tonics, aromatisierende Botanicals und coole Drink-Kreationen der regionalen Barszene. Spannende Foodstationen und Fachvorträge von Profis für Kenner und die, die es mal werden wollen, runden das Festival ab. … [Weiterlesen...]

DEW21-Museumsnacht mit tollem Programm

Dortmund - Das Kulturhighlight des Jahres wirft seine Schatten voraus: Die Dortmunder DEW21-Museumsnacht geht am 23. September 2017 in die 17. Runde. Unter dem Motto „Nacht der klugen Köpfe“ richtet Dortmunds Nacht der Nächte ihren Fokus auf die Granden der Wissenschaft, die Großmeister der Kunst und Literatur, Idole des Sports und Lichtfiguren der Geschichte.Rund 50 Museen, Kultureinrichtungen, Kirchen, Ateliers, das DEW21 Servicecenter, … [Weiterlesen...]

Spielball für das Deutsche Fußballmuseum

Dortmund - Das Deutsche Fußballmuseum hat ein neues, fußballhistorisch bedeutsames Exponat erhalten: Direktor Manuel Neukirchner nahm am Mittwoch den Spielball aus dem entscheidenden Qualifikationsspiel für die WM 1966 zwischen Schweden und Deutschland entgegen. In der Begegnung vom 26. September 1965 debütierte der damals 20-jährige Franz Beckenbauer im Trikot der Nationalmannschaft und startete seine einzigartige Weltkarriere. Gleichzeitig … [Weiterlesen...]

RuhrHOCHdeutsch 2017 im Spiegelzelt

Dortmund - Es wird Herbst im Spiegelzelt, auch wenn die Temperaturen Im September oft noch sommerlich heiß sind. Heiß zu geht es jedenfalls auf der Bühne bei RuhrHOCHdeutsch, denn für den laufenden Monat haben sich jede Menge Top Acts angesagt.Es geht los mit Tobias Mann, der in diesem Jahr den Deutschen Kleinkunstpreis gewonnen hat. Er präsentiert das Beste aus 10 Jahren Soloprogramm. Der Großmeister des politischen Kabaretts, Wilfried … [Weiterlesen...]