Dortmund: Feuerwerk im Westfalenpark

Dortmund - Ein gigantisches Höhenfeuerwerk ist der spektakuläre Abschluss des fünfwöchigen Winterleuchtens. Am Samstag, 13. Januar, glitzert und glänzt der Himmel über dem Westfalenpark. Das Besondere: Diese pyrotechnische Inszenierung ist punktgenau auf mitreißende Musik abgestimmt und fasziniert damit doppelt. Nach fünf Wochen Winterleuchten ist das Feuerwerk der krönende Abschluss. Dieses Glanzstück der Feuerwerkskunst haben die Profis … [Weiterlesen...]

Dortmund: Rentierfütterung an Heiligabend im Zoo

Dortmund - Das Warten aufs Christkind fällt vor allem Kindern an Heiligabend schwer. Eine schöne Gelegenheit, die Zeit bis zur Bescherung zu überbrücken, bietet der Zoo Dortmund: An Heiligabend (24. Dezember) kann man die Wartezeit mit „Rudolph“ und Co. verbringen. Um 13.15 Uhr bekommen die Rentiere im Zoo zur Feier des Tages vor den Augen der Besucherinnen und Besucher eine Ladung ihres Lieblingsessen serviert: Rentierflechte. Wie in … [Weiterlesen...]

Dortmund: Winterleuchten im Westfalenpark

Dortmund - Ab 9. Dezember gleicht der Westfalenpark einer Lichtkunst-Galerie: Beim Winterleuchten präsentieren Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif (world of lights) phantasievolle  Lichtskulpturen und leuchtende Szenarien – soweit das Auge reicht. Bis zum 13. Januar können die Westfalenpark-Besucher in eine Welt jenseits des grauen Alltags abtauchen. Die winterliche Parklandschaft leuchtet und strahlt aus der Dunkelheit heraus. Den … [Weiterlesen...]

APASSIONATA: Die Show der tanzenden Pferde

Die APASSIONATA-Tournee „Gefährten des Lichts“ ist im Oktober erfolgreich gestartet und konnte dem Publikum an jedem Spielort bereits tosenden Applaus und Standing Ovations entlocken. Mit wundervollen Schaubildern und einer grandiosen Inszenierung wurde das neue Programm von den Zuschauern schon mehrfach als das beste seit Jahren bezeichnet. Die laut Umfragen beliebteste Familien-Unterhaltungs-Show mit Pferden gastiert bis Juni 2018 in diversen … [Weiterlesen...]

Dortmund: Reisemobil-Center wächst weiter

Dortmund - Das Reisemobil-Center Dürrwang-Mörlein investiert in die Zukunft und wächst weiter! Die beiden Geschäftsführer vom Dortmunder Reisemobil-Center Ulrich Dürrwang und Ludwig Mörlein erweitern ihr Firmengelände um 10.000 Quadratmeter. Nach dem Umzug im letzten Dezember auf das neue Areal an der Gneisenauallee haben Ulrich Dürrwang und Ludwig Mörlein die Chance beim Schopfe gepackt, um für die Zukunft noch besser aufgestellt zu … [Weiterlesen...]

Dortmund: Winterleuchten im Westfalenpark

Dortmund - Faszinierendes Licht und schöner Schein an allen Ecken und Enden – so glanzvoll präsentiert sich der Dortmunder Westfalenpark beim Winterleuchten vom 9. Dezember bis zum 13. Januar. Jeden Tag ab 17 Uhr beginnt das große Lichterspiel. Filigrane Ornamente schillern in Baumkronen. Mannshohe Pusteblumen blühen hell am Wegesrand. Fantasievolle Lichtobjekte machen den Park zur strahlenden Open-Air-Kunstgalerie. Es gibt viel Spannendes … [Weiterlesen...]

Dortmund: Zoo wie du willst

Dortmund - In der Adventszeit macht der Zoo Dortmund seinen Besucherinnen und Besuchern auch in diesem Jahr ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Vom 3. bis 23. Dezember 2017 läuft die Aktion „Zoo wie du willst“. In dieser Zeit können Zoo-Besucher selbst bestimmen, wie viel ihnen der Besuch wert ist. Ein kostenloser Eintritt ist dabei nicht möglich, an der Kasse gibt es einen Beleg. Der Zoo Dortmund möchte mit der Aktion neue Besucherzielgruppen … [Weiterlesen...]

Dortmund: „Zwischen Erfolg und Verfolgung“

Dortmund - Das Deutsche Fußballmuseum und die Mahn- und Gedenkstätte Steinwache zeigen vom 9. Oktober bis zum 19. November mit der Sonderausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung“ 17 überlebensgroße Skulpturen herausragender deutsch-jüdischer Sportler. Als Nationalspieler, Welt- und Europameister oder Olympiasieger zählten sie einst zu den großen Sportidolen ihrer Zeit. Im Nationalsozialismus wurden sie ausgegrenzt, entrechtet, zur Flucht … [Weiterlesen...]

Geierabend 2018: „Bye Bye Bottrop“

Dortmund -  Gerade erst ist der Vorverkauf für den Geierabend 2018 gestartet. Vom 28. Dezember bis zum 13. Februar bringt der alternative Ruhrpott-Karneval auf Zeche Zollern in Dortmund den Beginn einer neuen Ära auf die Bühne. Wenn im nächsten Jahr mit Prosper-Haniel der letzte aktive Pütt im Pott schließt, heißt es „Bye Bye Bottrop“. Kein Grund zum Heulen: Die Kohle geht, die Kumpels bleiben. Schon bald sind die Geier die letzten, die … [Weiterlesen...]

Dortmunder U: Textil-Installation von Fransje Killaars

Dortmund - Mehr Wärme im Windfang: Wer das Dortmunder U betritt, wird ab sofort von einer farbenfrohen Textil-Installation empfangen. Die niederländische Künstlerin Fransje Killaars (Jahrgang 1959) hat den Bereich direkt hinter dem Eingang zum Dortmunder U mit raumhohen, dreidimensional-weichen Bildern ausgestattet. Die textile Installation aus handgewebten Teppichen, Stoffen und Wolle mit dem Titel „Full Colour für Dortmund“ erstreckt … [Weiterlesen...]