Ferienprogramm des Deutschen Fußballmuseums

Dortmund - Goldenes Konfetti flirrt in der Luft. Der WM-Pokal thront auf dem Sockel. Die Hymne der Champions erklingt. Fühlen wie die Weltmeister – heißt es in den NRW-Sommerferien im Deutschen Fußballmuseum.Zweimal täglich holen sie in der Erlebniswelt am Dortmunder Hauptbahnhof ab Dienstag, 18. Juli, die wertvollste aller Trophäen des Fußballs aus der Vitrine und inszenieren noch einmal die Siegerehrung von 2014 aus dem legendären Maracanã … [Weiterlesen...]

Dietrich-Keuning-Haus lädt zum Nordstadt-Sommer

Dortmund - Der Nordstadt-Sommer naht: Vom 23. bis 29. Juli lädt das Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstr. 50-58 zum bunten Ferienprogramm. Eine Woche lang gibt es dort Angebote für alle Generationen, darunter die „Traumwelt Zirkus“, Parkour und Streetkick, Sommerschach und Kreativangebote, Konzerte, Lesungen, Tanzveranstaltungen und vieles mehr – mit einem Extraprogramm im Zirkuszelt. Der Eintritt zu den Kinder- und Jugendveranstaltungen ist … [Weiterlesen...]

Kunst im Schaufenster: Tina Tonagel im Museum Ostwall

Westfalen – „Andere Monde“ heißt die neue Ausstellung im Museum Ostwall im Dortmunder U: In der 19. Schaufensterausstellung zeigt die Kölner Medienkünstlerin Tina Tonagel (Jahrgang 1973) bewegte und klingende Arbeiten. Zu sehen sind sie vom 30. Juni bis voraussichtlich 29. Oktober 2017.Tina Tonagel arbeitet mit Klang, verschiedenen Projektionstechniken sowie mit elektromechanischen Apparaturen, die sie für poetische Interventionen im Raum … [Weiterlesen...]

Dortmund: „Spanische Nacht“ im Westfalenpark

Dortmund - Ein Festival voller Konzerterlebnisse geht an diesem Sonntag nach einem Monat zu Ende. Mit der „Spanischen Nacht“ im Westfalenpark beendet das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund seine neunte Ausgabe. Passend zum diesjährigen Festival-Schwerpunkt – der Oper – gibt es zum Finale auf der Seebühne mitreißende Oper und Operette auf Spanisch: Zarzuela. Musik voller Emotion und Leidenschaft, die gerade deshalb ungemein populär auf der … [Weiterlesen...]

Dortmund singt beim neunten Fest der Chöre

Dortmund - Pop- und Jazzgesang, Kinderlieder, Shantys, Motetten oder klassische Volkslieder: Das 9. FEST DER CHÖRE am 17. Juni 2017 in der Dortmunder Innenstadt hat wieder viel zu bieten und verspricht vielseitigen Hörgenuss. Rund 130 Chöre und Vokalensembles aus Dortmund und Umgebung haben sich angemeldet und zeigen ihr Können bei Auftritten auf Open-Air-Bühnen, an Singhaltestellen, in Kirchen, in der U-Bahn und in Geschäften zwischen der St. … [Weiterlesen...]

Küchenterz: Hauskonzerte in acht Städten

Münster - Die Idee ist so simpel wie ihre Umsetzung genial: Von Juni bis August spielen Preisträger der GWK und internationaler Wettbewerbe packende Hauskonzerte, nicht unbedingt in der Küche, jedoch immer an einem individuell geprägten Ort. Das Format nennt sich Küchenterz. Es hat alles, was es zu einem großen Erfolg werden läßt, außer dem Platz für ein großes Publikum. Die Intimität der Aufführungen und Konzerte allerdings macht ihren Charme … [Weiterlesen...]

Die Westfalenflagge

Westfalen – Für viele Menschen in Westfalen hat die klassische Westfalenflagge mit ihrem Sachsenross als Wappen noch heute einen hohen, ideellen Wert. Seit der Einführung des westfälischen Wahrzeichens um 1882 hatte die ehemalige Provinz mit Vielerlei zu kämpfen – die Flagge und der damit verbundenen Werte und Bräuche sind jedoch bis heute existent. Im Westfalium-Shop ist die große Westfalenflagge zu einem Preis von 78,00 € erhältlich.Das … [Weiterlesen...]

Ziemlich Schaf! Nachwuchs im Zoo Dortmund

Dortmund - In der Woche nach Ostern kamen im Bauernhof des Zoo Dortmund Skudden zur Welt: Seitdem tollen fünf Lämmer in drei Farben durch das Gehege: Drei Lämmer sind schwarz, eines ist braun und eines weiß. Obwohl die Haltung der Skudden ganzjährig im Freien stattfinden kann, haben die Dortmunder Skudden einen Innenstall im Zoo-Bauernhof.Die Skudde (Ovis orientalis aries) ist eine recht ursprüngliche und mischwollige Landschafrasse, die … [Weiterlesen...]

Dortmund: RuhrHOCHdeutsch 2017

Dortmund - Pünktlich zum Sommeranfang ist es wieder soweit: Man spricht RuhrHOCHdeutsch im historischen Spiegelzelt in Dortmund an der A40/B1. Dort präsentiert das Theater Fletch Bizzel dreieinhalb Monate lang ein höchst vergnügliches und abwechlungsreiches Programm mit Kabarettisten, Comedians und Musikern aus der Region und der gesamten Republik. An 109 Tagen gehen 113 Veranstaltungen mit mehr als 140 Künstlern über die Bühne des Spiegelzelts, … [Weiterlesen...]

Schauspiel Dortmund zeigt Virtual-Reality-Theater

Dortmund - Das Schauspiel Dortmund macht sein Erfolgsstück "Borderline Prozession" zu einem Virtual-Reality-Erlebnis. Für das Projekt "The Memories of Borderline" wurde das komplette Bühnenbild von einem Laserscanner aufgenommen und in ein 3D-Modell verwandelt.Zuschauer können sich mittels einer speziellen Brille eigenständig durch die Inszenierung bewegen und eigene Perspektiven auswählen. Die 47 Schauspieler erscheinen dabei als … [Weiterlesen...]