Kunst-Weekend Borken: Mehr als Grafikbörse

Kunst in den Schaufenstern der Innenstadt-Geschäfte, Werke von Peter Zaumseil in der Open Art Galerie, "Graphic Highlights" im Kettelhack-Karree, Grafiken von Jörg Immendorf im Artline-Treff: Mit diesen Aktionen und der Deutsch-Niederländische Grafikbörse werden die kommenden Tage im westmünsterländischen Borken zum "Kunst-Weekend", bei dem die präsentierten Werke nicht nur betrachtet, sondern großenteils auch gekauft werden können.Bei … [Weiterlesen...]

Borken: Grafikbörse 2017 mit 70 Ausstellern

Kreis Borken / Borken - Jubiläum im Vennehof: Zum 30. Mal ist Borken am ersten Märzwochenende der Treffpunkt für Grafikkünstlerinnen und -künstler aus ganz Deutschland und den Niederlanden. Von Freitag, 3. März, bis Sonntag, 5. März, findet in der Stadthalle Vennehof die „Deutsch-Niederländische Grafikbörse“ statt. Die Veranstalter, Stadt und Kreis Borken, erwarten 70 Ausstellerinnen und Aussteller – jeweils etwa die Hälfte aus Deutschland und … [Weiterlesen...]

Borken: Der Treffpunkt für Grafikfreunde

Borken - Jubiläum im Vennehof: Zum 30. Mal ist Borken am ersten Märzwochenende der Treffpunkt für Grafikkünstlerinnen und -künstler aus ganz Deutschland und den Niederlanden. Von Freitag, 3. März, bis Sonntag, 5. März, findet in der Stadthalle Vennehof die „Deutsch-Niederländische Grafikbörse“ statt.Die Veranstalter, Stadt und Kreis Borken, erwarten 70 Ausstellerinnen und Aussteller – jeweils etwa die Hälfte aus Deutschland und aus den … [Weiterlesen...]

Impulse für Deutsch-Niederländische Grafikbörse

Borken - „In diesem Jahr gibt es die 30. Auflage der ‚Deutsch-Niederländischen Grafikbörse‘ – das war für zahlreiche Künstlerinnen und Künstler Anlass, sich um einen Ausstellungsstand dort zu bewerben", freuen sich die Leiterin des „Forum Altes Rathaus" (Stadtmuseum) Borken, Dr. Britta Kusch-Arnhold, und Corinna Endlich, Kulturmanagerin des Kreises Borken.Viele hätten sich dabei erstmals gemeldet, zudem auch Kreativschaffende, die lange … [Weiterlesen...]