Ausstellung: 35 Jahre SAMMLUNG SCHROTH

Soest – Am kommenden Sonntag, den 7. Mai, 11 Uhr, eröffnet anlässlich des 70. Geburtstags von Kunstsammler Carl-Jürgen Schroth im Museum Wilhelm Morgner die Ausstellung „format – 35 Jahre SAMMLUNG SCHROTH“. Diese zeigt einen Querschnitt aus 35 Jahren Sammlertätigkeit und der rund 380 Arbeiten umfassenden Sammlung internationaler Künstler der konkreten, konstruktiven und minimalistischen Kunst. Die Ausstellung wurde kuratiert von der … [Weiterlesen...]

Soest: Werkschau von Heiner Thiel

Soest – Anlässlich des 60. Geburtstags des Bildhauers Heiner Thiel zeigt die Stiftung Konzeptuelle Kunst vom 14. Januar bis zum 23. April 2017 im RAUM SCHROTH des Museums Wilhelm Morgner eine umfangreiche Werkschau des Künstlers mit über 60 Arbeiten aus 40 Jahren.Zum Künstler pflegt Carl-Jürgen Schroth seit vielen Jahren eine besondere Beziehung: „Die Arbeiten von Heiner Thiel markieren sowohl den Beginn als auch die Ausrichtung meiner … [Weiterlesen...]

Museum Wilhelm Morgner feiert Neueröffnung

Soest - Das Wilhelm-Morgner-Haus eröffnet umfassend saniert am Samstag, 21. Mai 2016, neu in Soest. In Zukunft lautet sein Name Museum Wilhelm Morgner.Das 1962 als Mehrzweckbau errichtete Haus konzentriert sich in Zukunft auf Kunst und Kultur. Es präsentiert die städtische Kunstsammlung Soests, dabei steht das Werk des in Soest geborenen Malers Wilhelm Morgner (1891-1917) im Mittelpunkt. 60 Gemälde und mehr als 400 Zeichnungen und … [Weiterlesen...]

„Präzise Gefühle“ am Hellweg

Arnsberg – Vergangenen Samstag, am 13. Februar, feierte im Arnsberger Kloster Wedinghausen die Ausstellung „Präzise Gefühle – Werke aus der Sammlung Schroth“ Eröffnung. Die Ausstellung, die bis zum 10. April läuft, zeigt als fünfte und letzte Station des Ausstellungsprojektes „Hellweg Konkret“ konkret-konstruktive Arbeiten von regional wirkenden Künstlern in Gegenüberstellung mit Arbeiten aus der internationalen Gegenwartskunst.In … [Weiterlesen...]

Ahlen: Matinee mit Sammler Carl-Jürgen Schroth

Westfalen - Am Sonntag, den 10. Januar 2016 um 11 Uhr lädt das Kunstmuseum Ahlen zu einer Matinee im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Präzise Gefühle. Werke aus der Sammlung Schroth“ ein. Der Sammler Carl-Jürgen Schroth erzählt im Gespräch mit Museumsdirektor Burkhard Leismann über seine Leidenschaft für die konkrete Kunst.Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung mit Improvisationen am Flügel von Daniel Masuch aus Münster. Der Dozent … [Weiterlesen...]

Kunstmuseum Ahlen: Präzise Gefühle

Westfalen - Vom 25. Oktober 2015 bis zum 24. Januar 2016 zeigt das Kunstmuseum Ahlen unter dem Titel "Präzise Gefühle" eine Ausstellung mit Werken aus der Sammlung Schroth.Die Kunstsammlung von Carl-Jürgen Schroth in Soest ist fester Bestandteil der „Deutschlandkarte privater Kunstsammlungen“ (ZEIT-Magazin 30.04.2015). Sie umfasst herausragende Werke der internationalen konkreten und konzeptuellen Kunst aus den letzten fünf Jahrzehnten. … [Weiterlesen...]