Textilwerk Bocholt: „Staunen, Schauen, Spüren“

Bocholt - „Schauen, Staunen, Spüren“ heißt es am Sonntag (24.9.) um 14 Uhr im LWL-Textilwerk Bocholt. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt dazu Familien in die Spinnerei seines Bocholter Industriemuseums ein. Die Führung dreht sich rund um die App „Bist du ein Macher?“Mit dem Smartphone in der Hand erkunden Eltern, Großeltern und Kinder gemeinsam die Ausstellung „Die Macher und die Spinnerei“. Dabei sollen die Besucher … [Weiterlesen...]

TextilWerk Bocholt: Reif für die Insel

Westfalen – Urlaub ist die kleine Flucht aus dem Alltag. Nirgendwo können die arbeitsfreien Wochen schöner verbracht werden als auf einer Insel – die wärmende Sonne, das rauschende Meer, kreischende Möwen und Sand zwischen den Zehen!Sylt, Hiddensee und Mallorca: Jede dieser Inseln verkörpert ein bestimmtes Klischee. Die Insel der Schönen und Reichen in der Nordsee, die Insel der Einzelgänger und Naturliebhaber in der Ostsee, die Insel der … [Weiterlesen...]

Geuting Single Malt wieder verfügbar

Westfalen – Auf genau 1.692 Flaschen à 0,7 Liter ist die neue Abfüllung des J.B.G Münsterländer Single Malt Whisky limitiert. Im Januar 2014 wurde in der Brennerei Johann B. Geuting bei Bocholt Malz aus deutscher Gerste eingemaischt und vergoren. Aus dieser Gerstenmalzmaische destillierte Brennereichef Magnus Geuting dann den Rohbrand. Einen Tag später wurde dieses Rohdestillat ein zweites Mal in drei Phasen (Vorlauf, Mittellauf, Nachlauf) … [Weiterlesen...]

Radtour durch die Industriegeschichte

Bocholt - Am Mittwoch, den 24. Mai lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zur industriegeschichtlichen Radtour im deutsch-niederländischen Grenzgebiet ein. „Eisenhütten und Maschinenbau“ ist das Thema der Tour. Unter der Leitung von Dr. Hermann Stenkamp, Museumsleiter des LWL-Textilwerks in Bocholt, begeben sich die Teilnehmer auf die Spuren der Eisenindustrie ins niederländische Ulft.Die Radtour beginnt um 8.30 Uhr im … [Weiterlesen...]

Bocholt: Ein kunterbuntes Ausflugsziel

Bocholt -  Zum 5. Mal veranstaltet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Bocholter Industriemuseum am Montag (1.5.) in Kooperation mit dem Integrationsrat der Stadt Bocholt, dem Fachbereich Kultur und Bildung und dem Europe-Direct Informationszentrum Bocholt das Internationale Kinder- und Familienfest. Zahlreiche Vereine bieten von 10 bis 18 Uhr auf dem Weberei-Gelände des Textilwerks ein kunterbuntes Programm für die ganze … [Weiterlesen...]

Osterferien in den LWL-Museen

Westfalen-Lippe - Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien abwechslungsreiche Veranstaltungen überlegt.LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop (Kreis Recklinghausen) Während der Osterferien bietet das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop zwei Ferienaktionstage für Kinder … [Weiterlesen...]

Bocholt: Westfälisch genießen im Hotel Residenz

Westfalen - Entspannung und Genuss für die Sinne bietet das Restaurant Siebelts im Vier-Sterne-Hotel Residenz in Bocholt. Hier legt man besonderen Wert auf leichte, junge und frische Küche.Sie können sich also zurücklehnen und einfach nur genießen - westfälisch genießen selbstverständlich, denn das Restaurant Siebelts ist eine der besten Adressen in diesem qualitätsverliebten Verbund von gastronomischen Betrieben aus Westfalen. Meist ganz … [Weiterlesen...]

Museobilbox: Kinder präsentieren kreative Kisten

Bocholt - Eine Kiste für Kreativität: 85 Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen drei Jahren im Textilwerk Bocholt des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) an „Museobilbox“-Projekten teilgenommen und sich mit künstlerischen und textilen Techniken mit den Themen Heimat, Vergangenheit und Zukunft auseinandergesetzt. Die Ergebnisse sind in großen Boxen zu sehen. Rund 25 Museumskisten aus allen sieben Projekten präsentiert das … [Weiterlesen...]

Adventsmarkt eröffnet im LWL-Textilwerk Bocholt

Bocholt - Ab Dienstag, den 22. November zieht wieder der Duft von Punsch und Plätzchen durch den Websaal im LWL-Textilwerk Bocholt. Zum 21. Mal lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab diesem Tag zum Adventsmarkt in sein Industriemuseum ein. Bis Sonntag (27.11.) präsentieren rund 50 Hobbykünstler ihre handgefertigten Kunstgegenstände. Der Eintritt ist frei.Das Angebot reicht von Teddybären über Krippenfiguren und Schmuck bis … [Weiterlesen...]

Textil total in Bocholt

Westmünsterland – Mit der alten Spinnerei Herding als zusätzlichem Standort ist das LWL-Textilmuseum in Bocholt in eine neue Dimension gewachsen. In der neuen Ausstellung „Die Macher und die Spinnerei“ geht es um die Geschichte und die Produkte der westfälischen Textilunternehmen und -unternehmer.Nach elfmonatigem Umbau ist der zweite Standort des zum Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) gehörenden Textilmuseums in Bocholt seit Ende … [Weiterlesen...]