Dahlienpracht und Kürbisleuchten

Bad Essen - Wenn es um warme und lodernde Farben geht, zieht der September in der Natur alle Register. Als Entschädigung für einen verregneten Hochsommer bietet das Ippenburger Herbstfestival allen Gartenfreunden nochmals Gelegenheiten zu einem beschaulichen Bummel durch die Pracht der Herbstfarben, bevor nach den letzten Arbeiten im Garten wieder die „Stubenhockerzeit“ beginnt.Aber auch wer keinen eigenen Garten hat oder wem es nicht … [Weiterlesen...]

Es grünt so bunt: Gartenträume auf Burg Hülshoff

Westfalen – „Zauberhafte Farbenspiele erleben“ heißt es bei den Gartenträumen Havixbeck vom 14. bis zum 16. Mai 2016 auf der Burg Hülshoff in Havixbeck – eine traumhafte Wasserburg umgeben von beeindruckenden Parkanlagen und Innenhöfen. Eine einmalige Kulisse, um aktuelle Gartentrends, eine zauberhafte Vielfalt an Blumen und Pflanzen, eine Vielfalt an Gestaltungsideen und viel mehr zu präsentieren. Denn mehr als 100 Aussteller zeigen die … [Weiterlesen...]

Landpartie Gut Kump begrüßt den Frühling

Westfalen – Endlich ist es wieder soweit: Vom 15. bis zum 17. April 2016 begrüßt die Landpartie in einmaliger Kulisse auf Gut Kump den Frühling. Die Landpartie Gut Kump hat sich in der Hellweg-Region rund um Hamm mittlerweile als renommierte Veranstaltung fest etabliert und begeistert mit einer abwechslungsreichen Auswahl an 120 nationalen und internationalen Ausstellern.Eingebettet in dem malerischen Gutsgelände können die Besucher eine … [Weiterlesen...]

Harkotten: Inspiration für Gartenfreunde

Westfalen - Das Schloss Harkotten öffnet vom 12. bis zum 14. September seine Pforten für alle Garten- und Naturfreunde. Auf dem herrlich romantischen Gelände mit der historischen Schlossanlage präsentiert sich das Gartenfestival Schloss Harkotten bereits zum fünften Mal.Zahlreiche Aussteller präsentieren in weißen Pagodenzelten Erlesenes und Schönes in den Bereichen Pflanzen, Dekoration, Schmuck, Mode, Wohn und Gartenaccessoires vom … [Weiterlesen...]

Leseprobe: Westfalium-extra Gartentour

Wenn im Sommer die Sonne scheint, zieht es viele Menschen raus ins Grüne. Passend dazu erscheint das neue Westfalium-extra „Gartentour“ mit vielen Tipps für Ausflüge zu den schönsten Gartenanlagen der Region sowie für die Gestaltung des heimischen Gartens. Wer einmal reinlesen möchte, kann einfach auf das Bild klicken und gelangt so zur Leseprobe.Hier die wichtigsten Themen in der Zusammenfassung: Lünen, Hamm, Oelde, … [Weiterlesen...]

Horstmar: Stell-Dich-ein der Gartenfreunde

Westfalen - Zum zwölften Mal steht die romantische Burgmannstadt Horstmar ganz  im Zeichen der Rose - oder besser im Zeichen von Garten und Blumen. Alljährlich wird mit der Messe "Rosen, Garten und Ambiente" der Ort zu einem Mekka für Gartenfreunde. In diesem Jahr findet der traditionelle Rosenmarkt am 31. Mai und 1. Juni statt.Der Markt findet in Kooperation mit dem Stadtmarketing-Verein statt. Der Rosenmarkt lockt wegen seiner … [Weiterlesen...]

Tolle Ideen für den Traumgarten

Westfalen - Jeder wünscht sich einen Ort, an dem er an heißen Tagen in kühlem Nass baden kann und jeder Tag zum Urlaub wird. Der eigene Garten ist ein solcher Ort. Ob mit Garten- oder Schwimmteich.Leider fällt das eigene Grün rund ums Haus oft anders aus, als die in Garten und Wohnzeitschriften vorgestellten Beispiele. In der Praxis werden schnell Ansprüche heruntergeschraubt, Kosten gespart, Möglichkeiten aufgegeben. Statt des … [Weiterlesen...]

Neues Stadtbild: Lasst Blumen sprechen!

Westfalen - Es ist wie ein leiser Aufstand - eine ausgesprochen friedliche Revolution. Mitten in Deutschland. Mitten in Westfalen. Sie richtet sich gegen die Tristesse unserer städtischen Wohnviertel, und sie könnte dereinst sogar für eine Art Selbstversorgung in unseren Städten genutzt werden: Ein paar Blumen ranken an einer grauen Häuserwand, ein wahres Blütenmeer ist auf einer städtischen Baumscheibe entstanden und inmitten einer städtischen … [Weiterlesen...]

Für das eigene Herbarium: die Blütenpresse

Westfalen – Schon seit vielen Jahrhunderten werden Pflanzen durch Pressen und Trocknen haltbar gemacht. In bedeutenden botanischen Gärten oder Museen, wie dem Royal Botanic Gardens Kew Herbarium in London oder dem Musée National d'Histoire Naturelle in Paris, sind Sammlungen zu sehen mit Jahrhunderte alten Exemplare, die sich kaum von frischen unterscheiden. Aus wissenschaftlicher Sicht sind solche Herbarien eine wesentliche und unverzichtbare … [Weiterlesen...]

Alles dreht sich um die Rose

Westfalen - Zwischen Münster und Enschede findet sich das romantische Horstmar mit seinen historischen Burgmannshöfen: Seit 2003 findet am Münsterhof und Mervelder Hof der Rosenmarkt statt, der sich in der Region einer großen Beliebtheit erfreut.Die beiden Rittersitze bieten am 08. und 09. Juni 2013 in ihren parkähnlichen Gärten Platz für die vielen Aussteller, die ihre Besonderheiten rund um den Garten anbieten und den Rosenmarkt zu … [Weiterlesen...]