Feinbrennerei Sasse kooperiert mit Kollektiv

Schöppingen - Die Feinbrennerei Sasse kooperiert ab sofort mit dem Berliner Freimeisterkollektiv. Der Zusammenschluss unabhängiger Craftbrenner und führender Bartender hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Spirituosen für die Gastronomie und für Liebhaber zu kreieren. Das Kollektiv setzt dabei auf die Tradition der Brennkunst in kleinen, handwerklich arbeitenden Betrieben statt auf Industrieriesen. Als neu ernannter Freimeister bringt … [Weiterlesen...]

Museum Abtei Liesborn: Triumph der Flora

Fast will es scheinen, als habe tatsächlich die römische Göttin Flora ihr blumengefülltes Füllhorn über das Porzellan der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin ausgeschüttet. So ist die Ausstellung „Triumph der Flora“, die vom 24. September bis zum 5. November 2017 im Museum Abtei Liesborn zu sehen ist, ganz und gar den fabelhaften Blumen- und Blütendekoren der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin gewidmet, die dort zwischen 1763 und … [Weiterlesen...]

Spitzenplatzierungen für den RuhrtalRadweg

Berlin - Das sind wirklich großartige Neuigkeiten für den Radtourismus entlang der Ruhr: Erneut konnten sich der RuhrtalRadweg und die Radreiseregion Ruhrgebiet auf Spitzenplätzen bei der ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2017 positionieren. Die Ergebnisse, die heute auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) bekannt gegeben wurden, zeigen, dass Radurlaub an der Ruhr immer beliebter wird.Platz zwei der beliebtesten Radfernwege … [Weiterlesen...]

Grüne Woche: Virtueller Rundgang durch den Stall

Münster - Rein in die Gummistiefel und los geht‘s: Der virtuelle Rundgang durch einen westfälischen Schweinestall hat auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin bereits mehrere tausend Besucher begeistert. Auf dem Erlebnis-Bauernhof führt Schweinehalter Hubertus Beringmeier aus Paderborn Verbraucher virtuell durch seinen Stall. Mittels eines 360 Grad-Films können die Zuschauer den Stall besichtigen und haben durch diesen Rundgang der … [Weiterlesen...]

ITB: Westfalen präsentiert Höhepunkte in Berlin

Westfalen - Westfalen präsentiert ab dem 9. März 2016 bei der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin seine Anziehungspunkte: Urlaubsregionen, Städte und Kulturstätten stellen bei der weltweit größten Branchenmesse Neuigkeiten und Höhepunkte vor.Erstmals bei der ITB vertreten sind die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Neben den speziellen Profilen und Stärken der Einrichtungen sind die Skulptur Projekte 2017 … [Weiterlesen...]

Auf der ITB in Berlin: Urlaub im Münsterland

Münsterland - Vom 9. bis 13. März ist es wieder so weit: Zahlreiche Regionen aus aller Welt stellen sich und ihre Besonderheiten auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, der weltweit größten Branchenmesse, vor. Mit dabei ist auch der Münsterland e.V., der insbesondere die Rad- sowie Reit- und Pferderegion Münsterland präsentiert. Mit über 4500 Kilometern Radwege, mehr als 200 Rundrouten und ausgewählten Themenrouten, wie der 100 … [Weiterlesen...]

Münsteraner Werbeagentur brilliert mit Kampagne

Westfalen - Mit ihrer Imagekampagne „Besser Sie lesen’s bei uns!“ für den Landwirtschaftsverlag Münster hat es die Agenta Werbeagentur geschafft, eine der begehrtesten Auszeichnungen für Business-To-Business-Markenkommunikation zu gewinnen: den Profi Award 2015 des Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) in der Kategorie „Dienstleistungen“.Bei der prämierten Arbeit der Agenta Werbeagentur für den Landwirtschaftsverlag Münster ging es … [Weiterlesen...]

Integration: Bund hilft westfälischen Städten

Westfalen -Bundesbau- und Umweltministerin Barbara Hendricks will Städte und Gemeinden bei der Bewältigung sozialer Probleme in benachteiligten Wohnquartieren unterstützen. Bei einem Treffen mit Oberbürgermeistern mehrerer Großstädte kündigte Hendricks an, der Bund werde das Städtebauförderprogramm Soziale Stadt deutlich besser und verlässlicher ausstatten als bisher."Mit dem Geld wollen wir konkrete Hilfe leisten. Es soll Städte und … [Weiterlesen...]

Spezialitäten aus dem Münsterland

Westfalen - Der fünfte Tag der Internationalen Grüne Woche in Berlin stand wiederum unter dem Stern Münsterländer Spezialitäten: Zunächst verzauberte Sternekoch Jens Bomke aus Wadersloh das Messepublikum erneut mit seinen meisterlichen Kochkünsten. Er servierte Stockentenbrust unter der Pfefferkruste mit Essigbirne und Grünkohlpüree als Aushängeschild für die regionale Haute Cuisine. Zahlreiche Gaumen des Messepublikums wurden bei der … [Weiterlesen...]

„Wer entscheidet in Westfalen?“

wh - Politische Entscheidungen für Westfalen fallen nicht nur in der Region und in Düsseldorf, sondern auch auf Bundesebene in Berlin. Die Landesvertretung NRW agiert in Berlin unter anderem als Lobbyist für Interessen des Bundeslandes und betreut im Auftrag der Landesregierung das Geschehen im Bundesrat und Bundestag. Außerdem wirkt das Haus als Verbindungsstelle und als Botschaft für Nordrhein-Westfalen in der Hauptstadt. Im Interview spricht … [Weiterlesen...]