Buchtipp: Sammelband „postpoetry.NRW“

Westfalen – Das Veranstaltungsnetzwerk [lila we:] literaturland westfalen empfiehlt regelmäßig lesenswerte Bücher mit Bezug zur Region Westfalen. Dieses Mal dabei: den Sammelband „postpoetry.NRW – Poesiebotschaften aus fünf Wettbewerbsjahren“. postpoetry.NRW, der Wettbewerb für Nachwuchsautorinnen und -autoren sowie Lyrikerinnen und Lyriker aus Nordrhein-Westfalen, blickt zurück auf fünf Jahre. Außergewöhnlich ist dieses Projekt, weil es die … [Weiterlesen...]

Lyrik aus Westfalen und darüber hinaus

Westfalen - Lyrik hat es nicht einfach: Dabei bezaubert sie jeden, der sie liest und jeden, der sie hört durch ihre Sprache und durch ihre Bilder, Geschichten und Einfälle, die die Gefühle anspricht, mitunter mitten ins Herz geht. Wie vielfältig die gegenwärtige junge Lyrik in und aus Westfalen ist, zeigt die Anthologie "Westfalen, sonst nicht?", die als Kooperation des [SIC] – Literaturverlags und der parasitenpresse im Dezember des … [Weiterlesen...]