Neue Projektideen für das Münsterland

Münsterland - Neue Kultur in und für die Region: Am Donnerstag, den 9. November hat der Kulturrat Münsterland getagt und entschieden, welche Projekte er dem Land NRW zur Förderung durch das Programm „RKP – Regionale Kulturpolitik“ vorschlägt. Im neuen Lokschuppen der Zeche Ahlen diskutierten die Mitglieder teils sehr intensiv, welche Projekte die Region besonders bereichern können.„Wichtig ist, dass ein regionaler Bezug erkennbar ist“, … [Weiterlesen...]

Bruno Jonas präsentiert Kabarett auf bayrisch!

Bruno Jonas präsentiert Kabarett auf die lustigste Art und Weise – nämlich auf bayrisch! Mit Soloprogrammen wie „Es geht weiter“ und „So samma mia“ begeisterte er Bayern sowie Nicht-Bayern auf den Kabarett-Bühnen Deutschlands und hat sich in den Jahren seiner Karriere in das Herz seiner Zuschauer gewitzelt. Inzwischen gehört er zu den erfolgreichsten deutschen Kabarettisten und genießt bei jedem seiner Termine ausverkaufte Säle. Im Herbst … [Weiterlesen...]

Kings of Floyd in Ahlen

Ahlen - Für viele war die Musik von Pink Floyd der Soundtrack ihrer Jugend und steht auch heute noch für ein ganz besonderes Lebensgefühl. Die Klassiker „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „The Wall“ sind zweifelsohne zeitlose Meisterwerke, denen man immer noch – mehr als 40 Jahre später – begeistert zuhört. Mit ihrer großartigen musikalischen Performance bringt die mit den hervorragenden Musikern Mark Gillespie, Lucy Wende, Jürgen … [Weiterlesen...]

Markus Krebs zu Gast in Münster

Münster - Trocken, direkt und mit einem Bier haut der Komiker Markus Krebs eine skurrile Geschichte nach der anderen raus. Dass der Ruhrpottler einen so kometenhaften Aufstieg hingelegt hat, verdankt er nicht zuletzt auch seiner herzlichen und offenen Art, die ihn umso sympathischer macht. Am 26. November 2017 wird er in der Aula am Aasee in Münster zu Gast sein. Karten gibt es ab einem Preis von 25,00 € im Westfalium-Ticketshop. Der ehemalige … [Weiterlesen...]

Abstrakte Arbeiten von Manfred Brückner

Wadersloh - Das Museum Abtei Liesborn zeigt in einer Studioausstellung von 11. Juni bis zum 9. Juli unter dem Titel "relativ ist die zeit im Raum" neuere Arbeiten des Ahlener Künstlers Manfred Brückner.In seinen abstrakten und stark reduzierten Zeichnungen und Malereien thematisiert der Ahlener Künstler Manfred Brückner das Leben in seiner Vielfalt. Mit Grautönen, die von Dunkelheit bis Morgengrauen reichen, bringt er hierbei Gefühle und … [Weiterlesen...]

Kaffeeklatsch in westfälischer Idylle

Ahlen - Kaffee und Kuchen in traumhafter Umgebung genießen: Das Landcafé auf dem Hof Schulze Rötering in Ahlen macht es möglich. Der traditionsreiche Hof liegt in einer malerischen Alleinlage und besteht aus einem schönen Ensemble geschichtsträchtiger Fachwerkhäuser und alter Wehrspeicher. Das Café-Restaurant befindet sich in einem liebevoll restaurierten Denkmal, ist barrierefrei, hat einen wunderschönen Biergarten und bietet viele … [Weiterlesen...]

„Tanz!Land!“: Neues Tanzfestival im Münsterland

Münster - Tango, Lindy Hop oder Salsa - Das Münsterland soll tanzen. Im Herbst findet erstmalig in Ahlen, Emsdetten und Dülmen das Festival „Tanz!Land!“ statt. Mit Hilfe von Tanzworkshops treffen interessierte Laien und Profis aufeinander. Ziel des Projekt ist es, zeitgenössischen Tanz im ländlichen Raum zu verankern und die Akteure miteinander zu vernetzen. Finanziell unterstützt wird das Festival von der Bezirksregierung Münster.Das … [Weiterlesen...]

Kunstmuseum Ahlen zeigt Helmuth Macke

Ahlen - Das Kunstmuseum Ahlen zeigt vom 19. Februar bis zum 1. Mai 2017 die Ausstellung: Helmuth Macke. Im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden.Zum 80. Todestag und 125. Geburtstag von Helmuth Macke (1891 -1936) wirft die Ausstellung mit rund 120 Kunstwerken ein neues Licht auf dessen Bedeutung im Kreis der künstlerischen Avantgarde.Namentlich steht er im Schatten seines berühmten Cousins August Macke, als … [Weiterlesen...]

Schuhfabrik: Musikinstrumente neu im Inventar

Ahlen - Unter den Geflüchteten befindet sich eine Vielzahl an talentierten und zum Teil professionellen Musikern. Viele wünschen sich auch in Deutschland ihre musikalischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln, zu proben und vielleicht auch auftreten zu können. Was ihnen meistens fehlt sind die erforderlichen Musikinstrumente, da sie auf der Flucht nur das Allernötigste mitnehmen konnten.Seit Januar dieses Jahres, verfügt das Bürgerzentrum … [Weiterlesen...]

Konzerte locken in die Schuhfabrik

Ahlen - Schon jetzt dürfen sich die Liebhaber von Live-Musik und authentischen Bands auf die nächsten Konzerte in der Ahlener Schuhfabrik freuen. Am 13. Januar eröffnen Loipe aus Berlin und Mindreader aus Beckum die Saison im Bürgerzentrum. Postrock, Sludge und Stonerrock stehen auf dem Programm und werden von den beiden Bands erstklassig bedient. Die beliebte Tribute Reihe wird 2017 von Lindstärke 10 eröffnet.Stilecht stammt die Band aus … [Weiterlesen...]