Westfalen-Initiative stiftet Preisgeld

Münster - Beim Filmfestival Münster im kommenden Oktober wird in der Sektion „Westfalen Connection“ wieder der beste Film der Region gekürt. Wer seinen Film einreichen möchte, hat noch bis zum 5. August dazu Zeit. Für die Macher des Films gibt es ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro.Der neue Preisstifter ist die Stiftung Westfalen-Initiative. Sie ist in Münster ansässig, fördert bürgerschaftliches Engagement und Projekte, die das … [Weiterlesen...]

Die Zukunft der Lackkunst

Münster – Noch rund einen Monat lang, bis zum 20. August 2017, zeigt das Museum für Lackkunst Diplomarbeiten aus aller Welt. Die Ausstellung „Diplomarbeiten – Paris, Sankt Petersburg, Kanton, Tokio“ ist die erste Ausstellung, die sich mit internationaler Beteiligung der akademischen Ausbildung im Fach Lackkunst widmet.Diese ist weltweit nur an sehr wenigen Kunsthochschulen überhaupt möglich. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die … [Weiterlesen...]

Münster: Exzellente Ausbildung im Mövenpick

Münster - Das Mövenpick Hotel Münster ist das größte Businesshotel mit Feriencharakter in Münster – und das nicht nur aus Sicht der Gäste. Der Betrieb wurde jetzt von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. (HDV) mit dem Siegel „Exzellente Ausbildung“ ausgezeichnet.„Auf diese Auszeichnung sind wir besonders stolz“, so Bernhard B. Zündel, Direktor des Mövenpick Hotels Münster und Angelina Wendt, Human Resources Manager des Hauses, … [Weiterlesen...]

Stadt Münster zeichnet Galerie Steinrötter aus

Münster – Ehre, wem Ehre gebührt: Claus Steinrötter hat gerade die Silberne Rathausgedenkmünze der Stadt Münster verliehen bekommen. Damit wurde das langjährige Engagement der renommierten Galerie am Standort Münster anerkannt.Die Galerie Steinrötter feiert in diesem Jahr ein großes Jubiläum. Seit 50 Jahren ist Claus Steinrötter in Sachen Kunst unterwegs. Oberbürgermeister Markus Lewe hob in seiner Laudatio hervor, dass Claus Steinrötter … [Weiterlesen...]

Café Classique: Edelste Pralinen, feinste Torten

Westfalen – Fast zwei Jahrzehnte lang führte Konditormeister Ralf Ilgemann sein CAFÉ CLASSIQUE in der Skagerakstraße in Münster-Mauritz, nachdem er viele Jahre auf Wanderschaft gewesen war und als Pâtissier in Hamburg, München, Zürich und anderen Metropolen in der Sternegastronomie sein Handwerk vervollkommnet hatte. Doch hegte er den Traum, für sein Geschäft einen schöneren, größeren Ort zu finden, möglichst mit ansprechendem … [Weiterlesen...]

Ausstellung in Münster: Leben im Bett

Münster - Ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Bett. Deshalb beschäftigt sich die neue Wanderausstellung "Leben im Bett" des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit den unterschiedlichen Möglichkeiten, ein Bett zu nutzen. "Alles außer Schlafen" lautet dabei das Motto der Ausstellung, die durch acht westfälische Museen wandert. Anhand ausgewählter Beispiele erfahren Besucher mehr über die Aktivitäten des Menschen im Bett. Den … [Weiterlesen...]

Zur Skulptur Projekte: Begreifbare Kunst zeigen

Münster - Sie wollen bewusst ein Gegengewicht und einen Kontrapunkt zu den "Skulpturen Projekten Münster 2017" bilden – nicht als Konkurrenz, sondern als eine Ergänzung, die sich förmlich anbietet: So sehen die beiden Galeristen Eberhard Schnake und Peter Weyden aus Münster ihr ambitioniertes Projekt. Die beiden nennen ihre  gemeinsame Ausstellung „Skulpturen im Dialog“. Sie wird parallel zur „Skulpturen Projekte“ in Münster ausgerichtet. Die … [Weiterlesen...]

Skulpturen Projekte: Zündstoff für den Dialog

Münster - Am kommenden Samstag, den 10. Juni fällt der Startschuss: Über den Sommer hinweg wird Münster mit seinem einzigartigen Kunstparcour der "Skulpturen Projekte Münster 2017" zu einer attraktiven Adresse für Kunstfreunde aus aller Welt.Seit 1977 verwandelt sich Münster alle zehn Jahre in einen Hotspot für Kunst im öffentlichen Raum. Die Ausstellung zeigt an 100 Tagen Arbeiten von 35 Künstlerinnen und Künstlern.Die Mischung ist … [Weiterlesen...]

Skulptur Projekte bieten öffentliche Touren an

Münster - Wenn in knapp zwei Wochen die Skulptur Projekte Münster (10. Juni bis 1. Oktober 2017) eröffnen, wird ein Bild die Stadt bestimmen: Radelnde Menschen mit einem Stadtplan, die auf eigene Faust das riesige Ausstellungsgelände erkunden. Wer lieber auf eine geführte Tour gehen möchte, statt in Eigenregie die Skulptur Projekte zu entdecken, kann sich für kostenlose Touren zu Fuß oder mit dem Rad anmelden. 13 Touren für jeweils 16 Teilnehmer … [Weiterlesen...]

Mit Enthusiasmus für die Kunst

Münster – Die Galerie Steinrötter feiert in diesem Jahr ein großes Jubiläum. Seit 50 Jahren ist Claus Steinrötter in Sachen Kunst unterwegs. Sein Enthusiasmus ist sprichwörtlich. Er hält Kunst schlicht für so unersetzlich wie ein Grundnahrungsmittel.Begonnen hat alles mit dem Münsteraner Künstler Wolfgang Troschke und dessen abstrakt-informellen Arbeiten. Die Liste der Künstler, die Steinrötter seither vertritt, ist lang. Zu den … [Weiterlesen...]