Dortmunder Museen: Essen außer Haus

Dortmund – Drei Museen tischen gemeinsam auf: Mit dem Ausstellungsprojekt „Essen außer Haus. Vom Henkelmann zum Drehspieß“ zeigen das Museum für Kunst und Kulturgeschichte, das Brauerei-Museum und das Hoesch-Museum außerhäusiges Essen in den letzten 150 Jahren aus unterschiedlichen Perspektiven. Den Anfang macht ab dem 2. April das Hoesch-Museum, das in seiner Ausstellung die Verpflegung der „Hoeschianer“ in den Blick nimmt.Essen außer … [Weiterlesen...]

Dortmund: Ausstellung „cut & go“

Dortmund - Die Ausstellung „cut & go“ in Dortmund findet vom 27. August bis zum 25. September statt. Sie vereint künstlerische Arbeiten auf Papier, mixed-media, performative Herangehensweisen, Skulptur und installative Beiträge. Präsentiert werden Kunstwerke, die sich durch Teilen, Schneiden und Trennen im weitesten Sinne auszeichnen.Cut & go – es klingt kurz und knackig, schnell und simpel. Materialien werden getrennt, … [Weiterlesen...]

Hoesch-Museum zeigt den Wandel

Dortmund - „Transformation Phoenix“ heißt eine Sonderausstellung, die das Hoesch-Museum (Eberhardstraße 12) vom 10. April bis 26. Juni zeigt. Zehn Fotografen der Gruppe „AudioVision Dortmund“ haben sich künstlerisch mit den Standorten der Dortmunder Stahlküche und ihren (Ver-)Wandlungen nach der Stilllegung auseinandergesetzt. Das Gelände der ehemaligen Hermannshütte (Phoenix-Ost, heute PHOENIX See) und das ehemalige Hochofenwerk (Phoenix-West) … [Weiterlesen...]

Dortmund: Roboter am Werk in der DASA

Dortmund - Sie spielen Fußball, löschen Brände und entschärfen Bomben. Roboter zeigen ihr ganzes Können beim Aktionstag in der DASA Arbeitswelt Ausstellung am Sonntag, 17. April. Publikums-Liebling "Nao" hat Verstärkung mitgebracht. Eine Fußballmannschaft bestehend aus sechs sportlichen Kameraden aus Kunststoff und ausgeklügelten Computerprogrammen sorgen für ein Lokal-Derby. Im BVB Trikot laufen die Roboter-Nachwuchs-Sportler auf und unterhalten … [Weiterlesen...]

Erste Maker Faire Ruhr in der DASA

Dortmund - Fantastische Zeitmaschinen, Tastaturen aus Trauben oder Fußball-Roboter: Die Maker Faire ist ein Festival der Extraklasse, bei der die Phantasie Flügel bekommt. Erstmalig im Ruhrgebiet startet das weltbekannte Format mit vielen Aha-Effekten nun in der DASA Arbeitswelt Ausstellung.Am 12. und 13. März zeigen in Dortmund über 100 Aussteller, was Garagen, Werkzeugkisten und Haushaltszubehör so hergeben. Es geht ums Basteln, Bauen, … [Weiterlesen...]