RuhrHOCHdeutsch 2017 im Spiegelzelt

Dortmund - Es wird Herbst im Spiegelzelt, auch wenn die Temperaturen Im September oft noch sommerlich heiß sind. Heiß zu geht es jedenfalls auf der Bühne bei RuhrHOCHdeutsch, denn für den laufenden Monat haben sich jede Menge Top Acts angesagt.Es geht los mit Tobias Mann, der in diesem Jahr den Deutschen Kleinkunstpreis gewonnen hat. Er präsentiert das Beste aus 10 Jahren Soloprogramm. Der Großmeister des politischen Kabaretts, Wilfried … [Weiterlesen...]

Stuart Rose tritt in der Alt-Stiftung auf

Hamm - Die Otmar-Alt-Stiftung präsentiert am kommenden Samstag, den 19. August 2017  um 20 Uhr den Sänger und Liedermacher Stuart Rose aus Australien.Stuart Rose ist ein Reisender zwischen den Musikwelten, ein Meister der Klänge und poetischer Virtuose. Ein echter Ausnahmekünstler. Stuart Rose verbindet auf erstaunliche Weise zeitgenössichen Folk mit Jazz, Blues und World Music Elementen. Eine warme, rauchige Stimme und verschiedene … [Weiterlesen...]

Lesungen beim Münsterland Festival part 9

Altenberge - Das Münsterland Festival part 9 rückt mit zwei Lesungen in deutscher Sprache seine Partnerländer stärker als bisher in den Fokus. „Angesichts der steigenden Zahl europakritischer Stimmen geben wir unseren Besuchern die Gelegenheit, unsere diesjährigen Partnerländer Griechenland und Island noch besser kennenzulernen“, erklärt Christine Sörries, Künstlerische Leiterin des Festivals.Gleichzeitig erweitert das Festival für seine … [Weiterlesen...]

Festival Geniale: Bielefeld macht schlau

Bielefeld - Wissenschaft zum Anfassen und Mitmachen: Das Science-Festival GENIALE 2017 verwandelt die Universitätsstadt Bielefeld vom 18. bis 26. August in ein Paradies für Neugierige. 185 Projekte – allesamt kostenlos für Besucher – stehen in dem Programm für Kinder, Jugendliche und Familien.„Macht Euch schlau!“ heißt das Motto, unter dem Veranstalter Bielefeld Marketing gemeinsam mit der Universität Bielefeld, der Fachhochschule … [Weiterlesen...]

Die Berkel fließt durchs Garten-Café

Altenberge – Leise flüsternd bahnt sich die Berkel aus den Baumbergen im Münsterland ihren Weg Richtung deutsch-niederländische Grenze. Die deutsche Filmemacherin Anna Schlottbohm und der niederländische Journalist Willem Kootstra haben den Fluss von der Quelle bis zur Mündung bereist.In ihrem Film DIE BERKEL erzählen sie Geschichten über die Menschen am Fluss, Geschichten vom Ankommen und Weggehen, von Heimat und Sehnsucht. Am Samstag, … [Weiterlesen...]

Buntes Programm zur Paderborner Museumsnacht

Paderborn - Auch im Jahr 2017 findet wieder am letzten Augustsamstag die Paderborner Museumsnacht statt. Am 26. August öffnen mehrere Museen von 18 bis 24 Uhr ihre Pforten für die Besucherinnen und Besucher. Zentren der Nacht sind das Museumsquartier in Schloß Neuhaus und die Innenstadt Paderborns. Weitere Veranstaltungsorte sind das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF), Wilfried Hageböllings Skulpturengarten in Sennelager sowie das Kreismuseum … [Weiterlesen...]

Kunst-Dünger Hamm: Junge Artisten treten auf

Hamm - Kaum zu glauben, aber wahr: der diesjährige Kunst-Dünger neigt sich schon seinem Ende entgegen. Nach zwei Straßentheater-Performances auf dem Marktplatz bei endlich mal schönstem Sommerwetter geht es zum Abschluss am Mittwoch, 16. August, wieder in den Kurhausgarten zurück. Um 20 Uhr ist heißt es dann beim Kunst-Dünger: Zeit für aufgerissene Münder und ungläubiges Staunen – Bühne frei für die frischgebackenen Absolventen der Artistenschule … [Weiterlesen...]

Vreden: „kult“ zeigt erste Sonderausstellung

Vreden - Die erste Sonderausstellung im neu eröffneten kreiseigenen "kult" in Vreden, Kirchplatz 14, steht bevor. Sie trägt den Titel: „Mein grünes Land. Kulturlandschaften des Westmünsterlandes im Aufbruch". Sie wird am Sonntag, 20. August 2017, um 11 Uhr eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 15. Oktober innerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten des "kult" dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr. Zu diesen Zeiten steht im kult auch die … [Weiterlesen...]

Burg Altena: Barock und Rokoko erleben

Märkischer Kreis -  Der historische Verein Jardin des Epoques e.V. ist am 20. August im Rahmen der „Zeitsprung“-Reihe auf der Burg Altena zu Gast. Unter diesem Motto tauchen die Besucher beim Betreten des oberen Burghofs an verschiedenen Sonntagen zwischen Mai bis September direkt in vergangene Lebenswelten ein.Der Zeitsprung landet diesmal aber nicht im Mittelalter, sondern im 17. und 18. Jahrhundert. Die Gruppe aus der Nähe von … [Weiterlesen...]

Stadt- und Residenzmuseum eröffnen in Paderborn

Paderborn - Die Paderborner Museumslandschaft erhält einen neuen Mittelpunkt: das Schloss in Neuhaus. In der Museumsnacht am 26. August eröffnet das neue Residenzmuseum im Schloss erstmals seine Türen für Besucher.Eine Dauerausstellung in den historischen Räumen des Renaissance-Bauwerks vermittelt einen Eindruck vom Alltag und den Repräsentationspflichten der Fürstbischöfe von Paderborn. Mitmachstationen laden ein, sich in die Rolle von … [Weiterlesen...]