Westfalium-Herbstausgabe: Ab 2.9. am Kiosk!

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Auch wenn sich aktuell der Altweibersommer von seiner schönsten Seite zeigt, merkt man spätestens am Abend: Die Tage werden wieder kürzer, die Nächte länger. Doch auch für die bevorstehende dunkle Jahreshälfte hat Westfalium wieder einen bunten Themenmix:

Die Westfalium-Herbstausgabe: Am 31. August im Handel – Jetzt kostenloses Probeabo bestellen!

Das Titelthema der Westfalium-Herbstausgabe sind das Reformationsjubiläum und die große Luther-Sonderausstellung im Kloster Dalheim, die Ansichten des Reformators aus den vergangenen 100 Jahren zeigt und ein echter Publikumshit ist: Mehr als 76.000 Besucher haben die Ausstellung bereits gesehen.

Im Frühjahr hatte Westfalium die Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in NRW gefragt, was sie im Falle einer Wahl im Speziellen für Westfalen tun wollen. Westfalium hat sich den Koalitionsvertrag genau angeschaut und prüft nach, ob den Worten auch Taten folgen

Wie jedes Jahr im Herbst stellt Westfalium die Frage: Wer ist Milliardär? Die Antwort gibt die Rangliste der umsatzstärksten Unternehmen in der Region.

Eine weitere Frage, auf die die Westfalium-Herbstausgabe eine Antwort parat hat: Wohin zum Jahresende? Egal, ob man das Jahr mit einer großen Feier oder in besinnlicher Ruhe ausklingen lassen will – es sollte unbedingt zeitig geplant werden. Westfalium listet die besten Adressen und Events in der Übersicht.

Das Spezial der Herbstausgabe lautet „Wellness & Gesundheit“. Wer die Seele baumeln lassen möchte, hat die Qual der Wahl: Ob ein Besuch im Heilstollen Nordenau, ein Aufenthalt im neuen Ayurveda-Zentrum im Gräflichen Park oder ein Kurs bei einer der hiesigen Yoga-Schulen.

Die Westfalium-Herbstausgabe ist ab dem 2. September im gut sortierten Zeitschriftenhandel und in Bahnhofsbuchhandlungen erhältlich – oder im kostenlosen Probeabonnement direkt beim Verlag zu beziehen.

Hier Probeabonnement bestellen


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*