Tiger and Rabbits spielen bei bestem Wetter

Print Friendly, PDF & Email

Ahaus – Am vergangenen Sonntag fnd beim Golf- und Landclub Ahaus wieder ein Tiger & Rabbit-Turnier statt. Schon vor der Runde war die Stimmung hervorragend. Alle Spieler freuten sich auf das sonntägliche Turnier bei recht schönem Wetter. Insgesamt gab es vier Unterspielungen.

Die Sieger des Tiger & Rabbit-Turniers im Golf- und Landclub Ahaus – Foto: Golf- und Landclub Ahaus

In der HCP Klasse 47-PE belegte Rang 3 Hermann Olbring mit 17(35) Nettopunkten. Auf den zweiten Platz mit ebenfalls 17(35) Nettopunkten platzierte sich Hermann Stute. Den ersten Platz mit 18(36) Nettopunkten erspielte sich Ralf Hilbring. Er veränderte sein HCP vom PE Status auf 54.

In der HCP-Klasse 37- 46 belegte Ulla van den Berg den undankbaren vierten Platz mit 19(37) Nettopunkten. Ihr neues HCP ist 44. Auf den dritten Platz mit 20 (38) Nettopunkten kam Dietmar Eisele (neues HCP 41). Mit 21(39) Nettopunkten erspielte sich Raphaela Hollekamp den zweiten Platz (neues HCP 38). Auf den ersten Platz kam Rainer Behrendt mit sehr guten 25(43) Nettopunkte. Nur knapp verpasste er den Sprung in die Tiger-Klasse.

Nach der Siegerehrung wurde noch lange geplaudert und über das nächste T&R Turnier gesprochen. Das findet am Samstag 16. September 2017 statt. Auch da werden die Tiger, auf vielfachen Wunsch der Rabbits, wieder mitspielen.

Golf- und Landclub Ahaus e.V. / Schmäinghook 36 / 48683 Ahaus

Telefon 02567 – 405


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*