Familien-Musikfest auf der Landesgartenschau

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Das OWL-Familien-Musikfest der Philharmonischen Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe ist in Bad Lippspringe auf der Landesgartenschau zu Gast. Rund 100 Mitwirkende kommen am Sonntag, dem 18. Juni, von 11 bis 21 Uhr in den Waldpark.

Ein Instrumentenbau-Workshop, A-cappella-Musik der 26-köpfigen Gruppe „Pop-up“, Jazz der Sebastian Müller Band und Konzerte der Mädchenkantorei des Paderborner Doms, der Musikschule Paderborn und der Lebenshilfe Paderborn stehen auf dem Programm. Ein Highlight ist das Kinderkonzert mit Musik von Erik Satie und Ludwig van Beethoven.

Unter anderem die 26-köpfige Gruppe „Pop-up“ ist am 18. Juni beim Familien-Musikfest der Philharmonischen Gesellschaft OWL auf der Landesgartenschau zu Gast – Philharmonische Gesellschaft OWL

Die Hochschule für Musik Detmold als Kooperationspartner der Philharmonischen Gesellschaft OWL stellt erneut wesentliche Programmteile – so kommen die Akteure von Pop Up, der Sebastian Müller Band und des Kinderkonzerts von der Hochschule. Es gelten die Eintrittspreise der Landesgartenschau.

Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe, Tel. 05231/5699999, www.philharmonische-gesellschaft-owl.de

Landesgartenschau Bad Lippspringe, Tel. 05252/26189, www.lgs2017.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*