Giverny: Sommerfrische französische Küche

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Urlaubsreif ? Gönnen Sie sich eine Auszeit bei sommerfrischer französischer Küche ! Die französische Küche gilt unter Gourmets zu Recht als das Maß aller Dinge. Hinzu kommt die Fähigkeit unserer Nachbarn gutes Essen, köstlichen Wein mit der typisch französischen Lebensart, dem savoir-vivre zu verbinden.

b22In der Westfalenmetropole Münster kann man der großen Esskultur nachspüren und sich von ihr begeistern lassen: Das kleine Restaurant Giverny ist eine Institution. Seit vielen Jahren tischt hier Meister Emile Zaragoza feine Küche auf: Kleinigkeiten mit dem großen Geschmack. Wie wäre es mit dem sommerlichen Verwöhnmenü?!

Das sommerliche Verwöhnmenu läßt den Gast für den Moment vergessen, daß die Sehnsuchtsorte des Savoire Vivre noch so viele Kilometer entfernt sind.

Hier die köstliche Speisenfolge:

Als Aperitif: Crémant Rosé, Henri Kieffer Fils, Alsace A.C. 0,1 l

Artischockensalat mit sautierter Riesencrevette und gebratenen Froschschenkeln an Knoblauchcrème

Dazu: Rosé de Julien Sarda, Domaine Valjulius, Languedoc-Herault 0,1 l

Gebratenes Filet vom Loup de Mer an Bloddy-Mary-Sauce mit

provençalischen Gemüsen aus dem Kräuteressig-Sud

Dazu: Blanc de Julien Sarda, Domaine Valjulius, Languedoc-Herault 0,1 l

Fruchtsorbet mit Champagne Ellner

Gebratene Brust vom Bresse-Perlhuhn mit Bärlauchfarce an Echalottejus und Erbsen-Mousse

Dazu: Château Coutet, St-Emilion Grand Cru, Bordeaux 0,1 l

Ziegenfischkäsekuchen mit Rosmarin-Crumble und Aprikoseneis

Dazu: Bisou de Domaine Saoubis, Vin de Liqueur de V. de Mandelaere 5 cl

Menu mit begleitenden Weinen 102,00 Euro —Menu ohne begleitende Weine 65,90 Euro

Foto: Restaurant Giverny Münster

Foto: Restaurant Giverny Münster

Das weit über die Grenzen von Münster bekannte Restaurant mitten in der Innenstadt von Münster lädt zum Wohlfühlen ein. Ob für eine kleine Stärkung während kurzer Mittagspause, eine erholsame und kulinarische Pause beim Einkaufsbummel oder für ein ausgedehntes Menu am Abend — das Restaurant Giverny bietet jederzeit die Möglichkeit, einen Ausflug in die französische Lebensart zu unternehmen.

Foto: Resdtaurant Giverny Münster

Foto: Restaurant Giverny Münster

Bei Austern, Artischocken, hausgemachten Terrinen, frischen Fischen und raffinierten Fleisch– und Geflügelgerichten bleibt kein Wunsch unerfüllt und der Gast darf für den Moment vergessen, dass das schöne Frankreich noch so viele Kilometer entfernt ist. Emile Zaragoza liebt Fisch und zelebriert ihn frisch und köstlich in allen nur erdenklichen kulinarischen Formen. Hier werden alle Sinne angesprochen. Zaragoza weiß, dass das Auge mitisst und die Nase umschmeichelt werden will, damit der Gaumen jubiliert. Er präsentiert seine Küche vorzugsweise mit ausgesuchten französischen Weinen – rote und weisse Tropfen von hervorragender Qualität.

Beliebt sind auch die Giverny-Kochkurse, bei denen der Meister viele Kniffe und Geheimnisse rund um das Kochen à la francaise verrät. Ein wenig Geschick und gute Vorbereitung gehören schon dazu, wenn man seine Gäste mit einem Menu francais verwöhnen will und natürlich muß man das Savoir faire haben: Wie löse ich Jakobsmuscheln aus der Schale? Wie bereite ich eine Fleischsauce zu, ohne auf ein Fertigprodukt zurückzugreifen, welche Zutaten benötige ich für eine schnelle Edelfisch-Mousse, und kann man Crème brulée auch zuhause herstellen, ohne daß das Haus gleich mit abbrennt? Wie bekomme ich alles auf den Tisch, ohne die Nerven zu verlieren? Tausend Fragen,  eine Antwort: Der Giverny-Kochkursus.

Der Giverny-Kochkursus verrät die Geheimnisse rund um das Kochen à la francaise, gibt einen leicht verständlichen Arbeitsplan mit den entsprechenden Rezepten an die Hand und außerdem viele nützliche Tipps für einen entspannten Abend auch für die gastgebenden Köche und Köchinnen

Auf der Karte Karte findet man auch Urlaubsstimmungsmacher wie bretonische Austern, Pulposalat, Bouillabaisse, fangfrische Edelfische vom Mittelmeer und Atlantik, saftige Steaks, mediterrane Gemüsekreationen und erfrischende Desserts.

Öffnungszeiten: Dienstags bis samstags ab 12.00 Uhr und abends ab 18.00 Uhr. Feiertags ab 18.00 Uhr.
Sonntags und montags Ruhetag. Küche von 12.00 bis 14.10 Uhr und von 18.00 bis 22.00 Uhr.
Restaurant Giverny / Spiekerhof 25 / 48143 Münster
Telefon 0251 – 51 14 35
www.restaurant-giverny.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*