musik:landschaft westfalen mit tollen Konzerten

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Die »musik:landschaft westfalen« geht in die siebte Saison:  Vom 03. Juli bis zum 10. September 2015 gibt es erneut Konzert-Erlebnisse auf höchstem Niveau mit den besten  Künstlern an den schönsten Plätzen Westfalens präsentieren.

Spektakuläre Konzerte bietet das Festival »musik:landschaft westfalen« an schönen Orten

Spektakuläre Konzerte bietet das Festival »musik:landschaft westfalen« an schönen Orten

Das Profil von »musik:landschaft westfalen«, an ungewöhnlichen und ungewohnten Konzertstätten vielen musikalischen Stilformen zu begegnen und Konzerte in einem geselligen, erlebnisorientierten Rahmen zum Erlebnis für alle Sinne werden zu lassen, wird auch 2015 die »musik:landschaft westfalen« bestimmen. Das aktuelle Programm zeigt ein breites Spektrum der Musik der vergangenen Epochen, ohne die modernen Komponisten zu vergessen.

Unter diesem Zeichen findet das Musikfestival statt

Unter diesem Zeichen findet das Musikfestival statt

Zu einer Premiere kommt es im Sommer 2015 auf dem Hafenplatz in Münster, zwischen den Gebäuden der PSD- Bank und den Stadtwerken Münster: Erstmals wird die dreitägige Veranstaltung „Klassik am Hafen“ durchgeführt, und soll, so die Hoffnung der Verantwortlichen der »musik:landschaft westfalen«, die Tradition der Hafenkonzerte begründen. Unterstützt von vielen Unternehmen aus der Nachbarschaft wurde ein dreitägiges Kulturprogramm geplant, das ein möglichst breites Publikum ansprechen dürfte.

Auch Justus Frantz tritt beim Festival »musik:landschaft westfalen« auf

Große Stars: Auch Justus Frantz tritt beim Festival »musik:landschaft westfalen« auf

03.07.2015 Bocholt-Spork – Gut Heidefeld

Sinfonietta Cracovia

Leitung: Jurek Dybał
Solist: Daniel Ottensamer, Klarinette

Programm: Franciszek Lessel – Ouvertüre in G minor
Gaetano Donizetti – Konzert für Klarinette und Orchester in B-Major
Gioacchino Rossini – Variationen für Klarinette und Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart – Sinfonie Nr. 29 A-Dur, KV 209
Joseph Haydn – »Merkur« Sinfonie Nr. 43 in Es-Dur

 

04.07.2015 Velen – Gut Ross

Sinfonietta Cracovia

Leitung: Jurek Dybał
Solist: Daniel Ottensamer, Klarinette

Programm: Franciszek Lessel – Ouvertüre in G minor
Gaetano Donizetti – Konzert für Klarinette und Orchester in B-Major
Gioacchino Rossini – Variationen für Klarinette und Orchester
Wolfgang Amadeus Mozart – Sinfonie Nr. 29 A-Dur, KV 209
Joseph Haydn – »Merkur« Sinfonie Nr. 43 in Es-Dur

 Banner_2

23.07.2015 Borken – Kulturzentrum Dr. Dietrich Kettelhack (alte Volksbank Borken)

Giroa Feidmann & Gitanes Blondes

Programm: Werke von Ora Bat Chaim, Giora Feidman, Sam Liberman, Angel Villoldo, Noam Sharif, Dov Seltzer, Gioacchino Rossini, Astor Piazzolla, Mula Saevitch und Traditionals

24.07.2015 Heiden – Freilichtbühne Heiden

Maciej Tworek & m:lw Festival Philharmonie, József Lendvay

Programm: Ludwig van Beethoven – Ouvertüre zu „Prometheus“
Nicolo Paganini – 1. Violinkonzert (Solist Jozsef Lendvay)
Ludwig van Beethoven – Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 (Pastorale)

Leitung: Maciej Tworek
Solist: József Lendvay

 Banner1_

25.07.2015 Hamminkeln – Bauzentrum Borgers

Maciej Tworek & m:lw Festival Philharmonie,

József Lendvay

Programm: Ludwig van Beethoven – Ouvertüre zu „Prometheus“
Nicolo Paganini – 1. Violinkonzert (Solist Jozsef Lendvay)
Ludwig van Beethoven – Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 (Pastorale)

Leitung: Maciej Tworek
Solist: József Lendvay

26.07.2015 Dorsten – Zeche Fürst Leopold

Maciej Tworek & m:lw Festival Philharmonie, József Lendvay

Programm: Ludwig van Beethoven – Ouvertüre zu „Prometheus“
Nicolo Paganini – 1. Violinkonzert (Solist Jozsef Lendvay)
Ludwig van Beethoven – Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 (Pastorale)

Leitung: Maciej Tworek
Solist: József Lendvay

 home

30.07.2015 Wetter (Ruhr) – REME-Halle

Philharmonie der Nationen & Justus Frantz, József Lendvay

Programm: Johann Strauss – Die Fledermaus – Ouvertüre
Johannes Brahms – Violinkonzert D-Dur op. 77
Peter I. Tschaikowsky – Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Leitung: Justus Frantz
Solist: József Lendvay

31.07.2015 Raesfeld – Wasserschloss Raesfeld, Innenhof (Open Air)

Philharmonie der Nationen & Justus Frantz, József Lendvay

Programm:

Johann Strauss – Die Fledermaus – Ouvertüre
Johannes Brahms – Violinkonzert D-Dur op. 77
Antonin Dvorak – 9. Sinfonie e-Moll op.95 „Aus der neuen Welt“

Leitung: Justus Frantz
Solist: József Lendvay

 

01.08.2015 Raesfeld – Wasserschloss Raesfeld, Innenhof (Open Air)

Carlos Dominguez Nieto & Der M:LW Festival Chor

Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg

Carl Orff – Carmina Burana

06.08.2015 Lengerich – Gempthalle

Philharmonie der Nationen & Justus Frantz, József Lendvay

Programm: Johann Strauss – Die Fledermaus – Ouvertüre
Johannes Brahms Violinkonzert D-Dur op. 77
Antonin Dvorak – 9. Sinfonie e-Moll op.95 „Aus der neuen Welt“

Leitung: Justus Frantz
Solist: József Lendvay

 

07.08.2015 Münster – Hafen (Open Air)

Justus Frantz & Philharmonie der Nationen, József Lendvay

Programm: Johann Strauss – Die Fledermaus – Ouvertüre
Johannes Brahms Violinkonzert D-Dur op. 77
Antonin Dvorak – 9. Sinfonie e-Moll op.95 „Aus der neuen Welt“

Leitung: Justus Frantz
Solist: József Lendvay

 

08.08.2015 Münster – Hafen (Open Air)

SET Musical Company

Musical Night

 

09.08.2015 Münster – Hafen (Open Air)

PSD Familientag

Kinder-Konzert mit Detlev Jöcker & Arabella Wirbelwind

14.08.2015 Vreden-Ammeloe – Hof Humberg

József Lendvay & SoLiszti Salonorchester

Antonio Vivaldi – Vier Jahreszeiten

16.08.2015 Velen – SportSchloss Velen (Open Air)

József Lendvay & SoLiszti Salonorchester

Antonio Vivaldi – Vier Jahreszeiten

22.08.2015 Rheine – Kloster Bentlage (Open Air)

M:LW Festivalchor, Carlos Domínguez-Nieto
Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg

Carl Orff – Carmina Burana

03.09.2015 Reken – Berghotel Hohe Mark (Open Air)

Spanische Nacht

10.09.2015 Heiden – Westmünsterlandhalle

Kristjan Järvi & Baltic Sea Youth Philharmonic

Solisten: Heigo Rosin, Marimba; Hyeyoon Park, Violine
Programm: Erkki Sven Tüür – »Ardor« Konzert für Marimba und Orchestra
Camille Saint-Saëns – Violinkonzert Nr. 3 in B minor, Op. 61
Nikolai Rimsky-Korsakov – »Capriccio Espagnol«, Op. 3

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0 28 61/703 85 86
www.musiklandschaft-westfalen.de

 


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*