Live im Vennehof: Tom Gaebel & Band

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Tom Gaebel, der „deutsche Frank Sinatra“, kommt mit seinem Orchester nach Borken. Am 5. Februar wird er ab 20 Uhr zusammen mit seiner Band seine im vergangenen Jahr erfolgreiche aufgelegte CD „Good to be me“ in der Stadthalle Vennehof präsentieren .

Sänger Tom Gaebel tritt in Borken auf - Fotos: Christoph Kassette

Sänger Tom Gaebel tritt in Borken auf – Fotos: Christoph Kassette

Wenn es um modern-knackige Big-Band-Klänge geht, gilt Tom Gaebel als wahrer Meister seines Fachs. Seit seinem Albumdebüt „Introducing: Myself“ (2005) tourt er mit seiner zwölfköpfigen Band durch die Welt, sammelt Jazz Awards wie andere Leute Briefmarken und begeistert die Fans von Berlin bis Bangkok. Sein Markenzeichen: Die einzigartige Stimme irgendwo zwischen Frank Sinatra und Tom Jones, mit einer ordentlichen Portion Las Vegas in der Kehle.

Tom Gaebel zaubert mit seinen Musikern das Flair der Glitzermetropole Las Vegas auf die Vennehof- Bühne

Tom Gaebel zaubert mit seinen Musikern das Flair der Glitzermetropole Las Vegas auf die Vennehof- Bühne

Mit „So Good To Be Me“ legt der Ausnahmesänger bereits sein sechstes Studio- Album vor. Ob es die vielen Eigenkompositionen sind oder Interpretationen von Klassikern wie Sam Cooke’s „Wonderful World“ – erneut beschwört er darauf ebenso gekonnt wie unnachahmlich die mitreißende Leichtigkeit des Easy Listening. Ein Sound, der erst entsteht durch die liebevoll aufwendige Produktionsweise mit Big Band, Chor und echten Streichern – ein Gaebel-Album ist ein künstlerisches Großprojekt!

Live auf der Bühne unterstützen ihn dann auch gleich bis zu zwölf musikalische Küchenhelfer dabei, die perfekte Gute-Laune-Mischung aus besten Zutaten zusammen zu rühren. Ein wenig Beatles, ein wenig Rat Pack, dazu eine ordentliche Prise James Bond und das Ganze perfekt abgeschmeckt mit den eigenen Songs: Swing-Sternekoch Gaebel und sein „Orchestra“ bereiten ein Musikmenü der Extraklasse!

Tom Gaebel zaubert mit seinen Musikern das Flair der Glitzermetropole Las Vegas auf die Vennehof- Bühne und eröffnet damit den diesjährigen Konzertreigen der musik:landschaft westfalen.

Karten zum Preis von 36 Euro inkl. Vorverkaufsgebühren bei allen cts- und ProTicketvorverkaufsstellen, unter der Festival- Hotline 0 28 61/ 703 8585 und unter garnitz@pr-esto.de

musik:landschaft westfalen GmbH / Wilbecke 7 / 46325 Borken

Telefon 02861 – 703 8586

www.musiklandschaft-westfalen.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*