Gärtnern von seiner schönsten Seite

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Ideen und Inspiration so weit das Auge reicht: Bei Garten Picker in Borken-Weseke dreht sich eben alles um den Garten. Sorgfältig gepflegt, mit liebevoller Hand hergerichtet und immer ein Fest fürs Auge. Mit zahlreichen Events, Workshops und Themenabenden wie zum Beispiel den Sommerabend und Lichterabend werden die Besucher ebenso einfallsreich wie inspirierend unterhalten und zugleich umfassend informiert. Und natürlich gibt es dabei vor Ort viel zu sehen und einzukaufen.

Der Garten als besondere Idylle: Bei Garten Picker kann man das als Besucher erleben. - Foto: Garten Picker

Der Garten als besondere Idylle: Bei Garten Picker kann man das als Besucher erleben. – Foto: Garten Picker

„In unserer kleinen Gärtnerei haben wir etwa  600 verschiedene Staudensorten, darunter viele Raritäten“, schreibt Berthold Picker. „Viele neue Sorten produzieren wir selber und sind nur in begrenzter Anzahl vorrätig. Besonders Hostas, wovon wir im Garten rund 130 Sorten haben, werden den Sommer über in etwa 70 Sorten angeboten.“

Selbstverständlich gibt es bei Garten Picker auch Rosen. In diesem Jahr blühen sie besonders üppig. - Foto: Garten Picker

Selbstverständlich gibt es bei Garten Picker auch Rosen. In diesem Jahr blühen sie besonders üppig. – Foto: Garten Picker

Viele kleinwüchsige Sorten und Raritäten kann man ergattern. Aber auch Kräuter und Gemüsepflanzen oder auch tolle einjährige Kletterpflanzen kann man hier finden. Wenn der Platz reicht stehen auch die besten englischen Rosen, Kletterrosen, sowie Rambler in dem Höfchen.

„Auf Nachfrage geben wir auch gerne Samen von Pflanzen aus unserem Garten ab“, machen die Pickers jedem Hobbygärtner Appetit. „Wenn Sie mal Kleine Beete bepflanzen möchten, machen Sie einen Termin und anhand von Fotos etc. wird Berthold Picker Ihnen funktionierende und blühende Beetbepflanzung vorschlagen.“

Garten Picker ist inzwischen auch eine Attraktion auf Gartenreisen. Die  Vielfalt des blütenreichen Staudengartens mit seinen zahlreichen üppig dekorierten und mit historischen Porzelanen gedeckten Tischen begeistern die Besucher.

Garten Picker ist inzwischen ein beliebtes Ausflugsziel - auch für Gartenreisen. - Foto: Garten Picker

Garten Picker ist inzwischen ein beliebtes Ausflugsziel – auch für Gartenreisen. – Foto: Garten Picker

Viele Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Dort und  in der offenen Remise kann eine Kaffeetafel vorbereitet werden. Ein Einkaufserlebnis oder ein Ort der Inspiration ist auch die kleine Staudengärtnerei mit vielen Raritäten, sowie die Gartenscheune mit vielen Gartenartikeln und Accessoires.

Um den Garten Picker und seine Historie, die Pflanzen und ihre Pflege und  anderes Wissenswerte kennen zu lernen werden auch Führungen angeboten. Bei größeren Gruppen ab etwa 35 Personen auch in Wechsel mit einer Kaffeetafel. Für solch einen Gartenbesuch sollten dann etwa drei Stunden eingeplant werden.

Gartendekoration und die gepflegte Kaffeetafel: Auch dafür kann man sich bei Garten Picker inspirieren lassen. - Foto: Garten Picker

Gartendekoration und die gepflegte Kaffeetafel: Auch dafür kann man sich bei Garten Picker inspirieren lassen. – Foto: Garten Picker

Für ein umfangreicheres Tagesprogramm bieten sich Workshops im Garten zum Thema Pflanzenverwendung,Rasen- und Rosenpflege ,sowie weitere Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe an. Hier wären beispielsweise die angrenzende  Weseker Holzbockwindmühle  und der nahegelegene Apothekergarten(Fußweg 400 m)(Beides mit Führung möglich)

Eine  Mittagspause in heimischer Gastronomie sorgt dann für das leibliche Wohl. Auch Vormittagsprogramme mit Mittagspause bieten das Turmhaus Pralienmanufaktur in Südlohn, oder die IGLO-Werke in Reken an.

Weiter sehenswerte Gärten im näheren Umkreis sind beispielsweise Rosenhaege Holland 10 min, Rensing Südlohn 10 min, Sommer/Borgreve Velen 15 min, Paus Bocholt 20 min, Lechtenberg Vreden 20 min, Schwietering Heek 30 min, Schwieters und Dahlke  Rosendahl 35 min, Gausling Schöppingen 40 min.

Grundsätzlich sollten größere Gruppen auch ohne Führung und Kaffeetafel sich vorher anmelden !

Bei den Lichter,-u. Sommerabendveranstaltungen sind Gruppen willkommen,aber es können keine Reservierungen getätigt werden. Bitte vorher anmelden! Bei Events sind keine Führungen möglich.

Eintritt: 2,00 Euro, Lichterabende und Winterzeit 2,50 Euro

Kaffeetafel 6,00 Euro,  1 Kaffee u. 1 Kuchen  3,50 Euro

Führung ca. 1 Stunde 25,00 Euro pauschal

Parkplatznutzung kostenlos !

Garten Picker  / Eschwiese 2 / 46325 Borken-Weseke
Telefon 02862 –  70 00 41
www.garten-picker.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*